Chronologie der Sonderzüge

Fragen und Antworten rund um den Haie-Fanprojekt e.V.

Chronologie der Sonderzüge

Beitragvon Hammer-Hai » So 25. Dez 2016, 15:50

Hallo zusammen,
ich stell das mal hier rein weil ich hoffe das ihr vom FP da die meisten Unterlagen zu habt. Gerne ist natürlich hier die " Schwarmintelligenz" des Forums gefragt. ;)
Hoffe das hier einige noch Unterlagen dazu haben.
Anläßlich unseres Sonderzuges nach Bremerhaven habe ich mal versucht raus zu finden wo wir denn in den vergangen Jahren so überall waren. Nachdem ich meine Pins,Schals und Schilder so durchgegangen bin mußte ich feststellen das mir da doch so einige Sachen fehlen.
Ich würde mich freuen wenn ihr mir helfen könntet die Daten zu vervollständigen.
Hier meine Daten die ich finden konnte
1. 01.03.97 Eisbären Berlin
2. 15.03.98 Eisbären Berlin
3. 27.12.98 Starbulls Rosenheim
4. 27.02.99 Eisbären Berlin
5. 24.09.99 München Barons
6. 05-06.02.00 Eisbären Berlin
7. 05.03.00 Hannover Scorpions

13. 14-15.12.02 Hamburg Freezers
14. 21.12.03 Nürnberg Ice Tigers
15. 19.12.04 Grizzlys Wolfsburg
16. 20.11.05 Augsburger Panther

? 27.02.11 Nürnberg Ice Tigers

24. 09-11.03.12 XXL Düsseldorf+Berlin
25. 14-16.12.12 XXL Düsseldorf+Straubing

? 02.02.14 Schwenninger Wild Wings
? 28.02-01.03.15 Red Bull München
? 31.01.16 Augsburger Panther
? 30.12.16 Fischtown Pinguins Bremerhaven

Vielen Dank für eure Hilfe schon mal im Voraus.
Gruss...Frank
Jedem das seine, mir das beste
Hammer-Hai
Knaben - Hai
 
Hammer-Hai
62
 
Beiträge: 70
Registriert: Do 22. Mai 2008, 12:05

Re: Chronologie der Sonderzüge

Beitragvon KoelnerEC » Fr 30. Dez 2016, 10:10

Ich meine mich zu erinnern, dass wir 2001 (?) in Kassel mit nem Sonderzug waren. Genaues Datum weiß ich allerdings nicht mehr
KoelnerEC
DNL - Hai
 
KoelnerEC
12
 
Beiträge: 236
Registriert: Mi 3. Feb 2010, 16:44

Re: Chronologie der Sonderzüge

Beitragvon the boss » Fr 30. Dez 2016, 13:14

02.03.-03.03.2013 - Hamburg
02.02.2014 - Schwenningen (hast du schon)
07.12.2014 - Nürnberg
28.02.-01.03.2015 - München (hast du schon)
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2838
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: Chronologie der Sonderzüge

Beitragvon Hammer-Hai » Sa 31. Dez 2016, 17:06

Vielen Dank ihr zwei,

da kommen wir doch step by step dem Ziel näher. ;)
Mal sehen wer denn sonst noch Infos findet.
Jedem das seine, mir das beste
Hammer-Hai
Knaben - Hai
 
Hammer-Hai
62
 
Beiträge: 70
Registriert: Do 22. Mai 2008, 12:05

Re: Chronologie der Sonderzüge

Beitragvon millencolin » Mo 2. Jan 2017, 09:15

Was ist denn mit den Finalzügen. Berlin 2008 / 2013, Ingolstadt 2014...?
WARNUNG: Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

Bürotechnik ist kein Verbrechen!
Benutzeravatar
millencolin
Co-Bundestrainer
 
millencolin
82
 
Beiträge: 4483
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:13

Re: Chronologie der Sonderzüge

Beitragvon SECHSAUFEIS » Mo 2. Jan 2017, 15:36

Ist schon sehr viel richtiges zusammengetragen !!
Ergänzung was mir so gerade einfällt...

8 oder 9. Sonderzug war das Finale in München 28.04.2000
10. Sonderzug war am 03.12.2000 nach Berlin
17. Sonderzug war 13.-14.01.2007 Straubing


Das mit Kassel stimmt, fällt mir aber gerade schwer ohne in den Keller zu gehen das Datum zu wissen, es war bitter kalt, die Weichen und Wagonverbindungen waren gefroren, es war Weihnachtsmarkt.
A good hockey player plays where the puck is. A great hockey player plays where the puck is going to be.
Benutzeravatar
SECHSAUFEIS
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2754
Registriert: Di 3. Jun 2008, 08:42

Re: Chronologie der Sonderzüge

Beitragvon SECHSAUFEIS » Mo 2. Jan 2017, 16:02

Edit:
Man muss aber auch inzwischen unterscheiden nach verschiedenen Veranstaltern:
Die Eishockeyfreunde veranstalten seit der Auflösung des alten Fanprojektes selbstständig Sonderzüge wie parallel nach Schwenningen 2014 (übernachtung) oder München 28.02-01.03.2015
Der 1.Sonderzug des aktuellen Fanprojektes wurde nach Nürnberg organisiert. (27.02.2011)
A good hockey player plays where the puck is. A great hockey player plays where the puck is going to be.
Benutzeravatar
SECHSAUFEIS
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2754
Registriert: Di 3. Jun 2008, 08:42

Re: Chronologie der Sonderzüge

Beitragvon Hammer-Hai » Mo 2. Jan 2017, 18:23

Ja das ist richtig.
Früher waren Sonderzüge so das Highlight, mittlerweile sind Sie öfter und man kommt nicht mehr nach wann man irgendwohin gefahren ist.
Mal sehen wer sonst noch so Daten in petto hat.
Wäre ja schön wenn die Kollegen vom FP mal in ihre Daten schauen könnten, da müßte doch alles abgelegt sein.
Freue mich aber über jede Info die ihr so findet um zu versuchen mal alle Daten aufzulisten.

Danke schon mal im Voraus.

Gruss..Frank
Jedem das seine, mir das beste
Hammer-Hai
Knaben - Hai
 
Hammer-Hai
62
 
Beiträge: 70
Registriert: Do 22. Mai 2008, 12:05

Re: Chronologie der Sonderzüge

Beitragvon SECHSAUFEIS » Mo 2. Jan 2017, 18:58

nun zum dritten... :)

12.Sonderzug nach Kassel 23.12.2001
21.Sonderzug nach Hamburg 12.12.2009

Schiffe nach Düsseldorf waren zum Beispiel auch noch am 08.09.2002 und am 09.03.2008.
Es gab auch noch diese Ewigtour nach Krefeld, die mich von solchen Schiffsreisen abgebracht hat :roll:
A good hockey player plays where the puck is. A great hockey player plays where the puck is going to be.
Benutzeravatar
SECHSAUFEIS
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2754
Registriert: Di 3. Jun 2008, 08:42

Re: Chronologie der Sonderzüge

Beitragvon Südwesthai » Di 3. Jan 2017, 08:24

Es gab noch den Sonderzug nach München am 03.10.2011 (laut dem, was ich finden konnte war es der 23. Sonderzug.)
#80 - Danke Robert!
Benutzeravatar
Südwesthai
Bundestrainer
 
Südwesthai
77
 
Beiträge: 6515
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:56

Re: Chronologie der Sonderzüge

Beitragvon millencolin » Di 3. Jan 2017, 11:11

Hammer-Hai hat geschrieben:Ja das ist richtig.
Früher waren Sonderzüge so das Highlight, mittlerweile sind Sie öfter und man kommt nicht mehr nach wann man irgendwohin gefahren ist.
Mal sehen wer sonst noch so Daten in petto hat.
Wäre ja schön wenn die Kollegen vom FP mal in ihre Daten schauen könnten, da müßte doch alles abgelegt sein.
Freue mich aber über jede Info die ihr so findet um zu versuchen mal alle Daten aufzulisten.

Danke schon mal im Voraus.

Gruss..Frank
Also vor 2010 wirste da kaum Daten vom FP bekommen... :roll:
WARNUNG: Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

Bürotechnik ist kein Verbrechen!
Benutzeravatar
millencolin
Co-Bundestrainer
 
millencolin
82
 
Beiträge: 4483
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:13

Re: Chronologie der Sonderzüge

Beitragvon SECHSAUFEIS » Di 3. Jan 2017, 15:47

millencolin hat geschrieben: Also vor 2010 wirste da kaum Daten vom FP bekommen... :roll:
Eh .... Kleiner ;) deswegen ja mein Hinweis nach den Eishockeyfreunden, da müsste er mal an Herbert Willmes oder Jürgen Kind ran.
A good hockey player plays where the puck is. A great hockey player plays where the puck is going to be.
Benutzeravatar
SECHSAUFEIS
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2754
Registriert: Di 3. Jun 2008, 08:42

Re: Chronologie der Sonderzüge

Beitragvon millencolin » Mi 4. Jan 2017, 16:50

Soweit habe ich da grad nicht gedacht. :roll:
WARNUNG: Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

Bürotechnik ist kein Verbrechen!
Benutzeravatar
millencolin
Co-Bundestrainer
 
millencolin
82
 
Beiträge: 4483
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:13

Re: Chronologie der Sonderzüge

Beitragvon Hammer-Hai » Mi 4. Jan 2017, 23:19

Stimmt, da habt ihr recht. Das ist mir irgendwie nie so in Erinnerung geblieben wer da gerade für den Sonderzug verantwortlich ist.
Werde mal Herbert kontaktieren.
Gerne dürft ihr aber eure Infos falls vorhanden hier rein setzen.
Ich werde dann demnächst mal die Liste mit euren Infos aktualisieren.
Mal sehen was dann noch so offen ist. :?

Gruss...Frank
Jedem das seine, mir das beste
Hammer-Hai
Knaben - Hai
 
Hammer-Hai
62
 
Beiträge: 70
Registriert: Do 22. Mai 2008, 12:05

Re: Chronologie der Sonderzüge

Beitragvon BonnHai » So 26. Feb 2017, 18:42

Ich melde mich. Wir vom Fanprojekt haben seit Gründung 2010 9 Züge, 5 Schiffe und 2 Bus Konvois organisiert. Die Liste folgt.
Das Leben ist bunt und Granatenstark, Hoschi!
BonnHai
Haie-Fanprojekt e.V.
 
BonnHai
87
 
Beiträge: 3835
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 09:58

Re: Chronologie der Sonderzüge

Beitragvon BonnHai » So 26. Feb 2017, 22:11

Fanprojekt Züge seit 2010
27.02.11 Nürnberg 80,00€
09.03-11.03.12 Düsseldorf/Berlin XXL 111€-147€
14.12.-16.12.12 Düsseldorf / Straubing XXL2 150€
09.04.13 Berlin Finale
02.02.14 Haie Pur Schwenningen 83€
07.12.14 Haie zesamme Nürnberg 63€
31.01.16 Mer losse de Poppe danze Augsburg 75€
21.03.16 Berlin Spiel 3 Playoff Viertelfinale 2016
30.12.16 Hai Fisch in Town Bremerhaven 76€
Das Leben ist bunt und Granatenstark, Hoschi!
BonnHai
Haie-Fanprojekt e.V.
 
BonnHai
87
 
Beiträge: 3835
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 09:58

Re: Chronologie der Sonderzüge

Beitragvon Hammer-Hai » Mo 27. Feb 2017, 16:22

Hallo Bonnhai,

vielen Dank. Da waren doch noch 2 die ich nicht auf der Rechnung hatte. :D
Vielen Dank für deine Mühe.

Muss das jetzt irgendwann mal mit den Daten der Eishockefreunde abgleichen. Dann sollte ich wohl alle haben.

Gruss..Frank
Jedem das seine, mir das beste
Hammer-Hai
Knaben - Hai
 
Hammer-Hai
62
 
Beiträge: 70
Registriert: Do 22. Mai 2008, 12:05


Zurück zu „Haie-Fanprojekt“





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


cron