Iserlohn Roosters

Über den Tellerrand: Wie schaut es bei unseren Konkurrenten aus?

Re: Iserlohn Roosters

Beitragvon ICECOLD » So 27. Mär 2016, 13:49

Jari Pasanens Befürchtung: „Halbe Mannschaft ist weg“

Fest steht allerdings auch, dass sich aufgrund der Erfolge in den letzten drei Jahren auch Spieler einen Wechsel nach Iserlohn vorstellen können, die das vor wenigen Jahren noch als utopisch abgetan hätten.

http://eishockey-magazin.de/jari-pasane ... ives/81673
ICECOLD
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1766
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 21:02

Re: Iserlohn Roosters

Beitragvon dickdecloe » Mo 28. Mär 2016, 00:43

Die Iserlohn Roosters GmbH, gemeinsam mit unzähligen Anhängern, die dieses Verhalten nicht tolerieren, distanzieren sich von denen, die die Fairness nicht in den Vordergrund stellen, die Journalisten nach Spielende Angst zu machen versuchen oder den Hauptsponsor unseres Playoff-Gegners, Thomas Sabo, beleidigen. Dafür entschuldigen wir uns.

Wir wollen eure ´Unterstützung` in dieser Form nicht. Wenn ihr wirklich so denkt, wollen wir auch euch nicht als Fans unserer Tradition. Ihr habt nicht verstanden, worum es wirklich geht. Es geht um den großen Eishockey-Sport, der uns Spaß, Freude und Erfolg schenken soll. Keinesfalls soll er ein schlechtes Gefühl hinterlassen und dafür haben einige wenige auf beschämende Art und Weise gesorgt.

Sollte es am Montag ein siebtes Spiel geben, sollte es danach weitere Serien geben, werden wir dieses Verhalten, das auch unser Vertrauen in bestimmte Gruppen und Einzelpersonen unsagbar erschüttert hat, nicht mehr akzeptieren. Das gilt auch vom ersten Spieltag der kommenden Saison an.

Hat sich ja jetzt erledigt...
dickdecloe
Bambini Hai
 
 
Beiträge: 14
Registriert: Do 6. Mär 2014, 23:43

Re: Iserlohn Roosters

Beitragvon Sharkai » Mo 28. Mär 2016, 12:16

So kennt man die Bauern... :roll:
Sharkai
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 797
Registriert: Mo 7. Apr 2014, 17:53

Re: Iserlohn Roosters

Beitragvon Outcast » So 3. Apr 2016, 10:59

Mike York, Brodie Dupont, Chris Connolly, Zach Hamill, Kevin Lavallee, J.P. Cote, Brooks Macek, Nick Petersen, Colten Teubert und Cody Sylvester werden die Roosters verlassen. Boris Blank, Jason Jaspers und Bobby Reynolds wurde eine Vertragsverlängerung angeboten. Alle anderen Spieler haben noch Vertrag bzw. vorhandene Optionen wurden gezogen.
Die Trennung von Mike York hat erst mal ein kleines Erdbeben ausgelöst. Die Trennung wurde vom Verein initiiert, weil auf dieser Position eine Verjüngung stattfinden soll. Da muss jetzt aber schon mal ein Kaliber am Seilersee aufschlagen, dem Yorks Schuhe passen. Die #78 wird in Iserlohn nicht mehr vergeben.
Ich würde aber in meine Sitzlehne in der Eishalle beissen, müsste ich den Mr. in einem anderen DEL-Trikot in Iserlohn sehen.

Die Trennung von Macek (München oder doch noch NA?), Petersen (EBB) und Teubert (TSIT) war ja schon lange nur noch ein offenes Geheimnis. Der Wechsel von Lavallee in die DEL2 ist nachvollziehbar, habe ich aber nicht erwartet. Cody Sylvester kann zwar in Abwehr und Angriff eingesetzt werden, hat aber für eine AL in den Augen der sportlichen Leitung nicht die erhoffte Leistung gebracht. Alle anderen Abgänge sind erklärbar. Wenn Hamill auf dem Eis nur halbwegs so aktiv gewesen wäre wie in den sozialen Netzwerken, hätte es ein Guter werden können. Cote hat zum Ende hin schwer abgebaut, Connolly ist nach seiner Verletzung absolut nicht mehr in Form gekommen und Brodie Dupont war auch in dieser Saison nicht mehr als ein biederer AL.

Auf die weitere Entwicklung von D. Shevyrin bin ich mehr als gespannt. Ins kalte Wasser geworfen, ist er nach wenigen Spielen so aufgetreten, als hätte er schon ein paar Jahre DEL-Erfahrung im Gepäck.
Outcast
Schüler - Hai
 
Outcast
59
 
Beiträge: 111
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 22:46

Re: Iserlohn Roosters

Beitragvon Outcast » So 5. Jun 2016, 16:03

Der"alte" Mann hat verlängert: Boris Blank ein weiteres Jahr im Dress der Roosters.
Outcast
Schüler - Hai
 
Outcast
59
 
Beiträge: 111
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 22:46

Re: Iserlohn Roosters

Beitragvon Outcast » Fr 10. Jun 2016, 17:33

Neuer Aussenstürmer für die Roosters: Jordan Smotherman erhält einen Jahresvertrag am Seilersee.
Outcast
Schüler - Hai
 
Outcast
59
 
Beiträge: 111
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 22:46

Re: Iserlohn Roosters

Beitragvon ICECOLD » Di 26. Jul 2016, 22:19

DAVE DZIURZYNSKI

2016-07-26 Rumour Binghamton Senators Iserlohn Roosters - See more at: http://www.eliteprospects.com/player.ph ... 4vyne.dpuf
ICECOLD
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1766
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 21:02

Re: Iserlohn Roosters

Beitragvon gesichtsmoped » Mi 27. Jul 2016, 09:43

ICECOLD hat geschrieben:DAVE DZIURZYNSKI
Ich hoffe Weinschorlen Udo nutzt die verbleibenden Wochen und übt was das Zeug hält!
Deine Zähne sind wie Gelsenkirchen und Duisburg! Da ist noch Essen dazwischen!
gesichtsmoped
Profi - Hai
 
gesichtsmoped
27
 
Beiträge: 744
Registriert: Do 26. Jun 2008, 10:57

Re: Iserlohn Roosters

Beitragvon Outcast » Sa 30. Jul 2016, 13:54

Greg Rallo soll dem Vernehmen nach der vorerst letzte neue Stürmer sein und die Rolle des Reihe 1 Centers einnehmen.
Outcast
Schüler - Hai
 
Outcast
59
 
Beiträge: 111
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 22:46

Re: Iserlohn Roosters

Beitragvon ICECOLD » Di 2. Aug 2016, 11:06

Die Personalplanungen, die immer noch nicht abgeschlossen sind, waren nicht einfach.

Zwei Positionen sind aktuell noch offen und es gibt reichlich Spekulationen.
Kein Thema sind offenbar Dane Fox, Tim Stapleton oder die Ex-Roosters Brent Raedeke oder Mike York - Akteure, die immer wieder gehandelt werden.

Kandidat für den Sturm ist weiterhin Greg Rallo (wir berichteten), allerdings ist die Realisierung weiterhin schwierig.

Ob zeitnah auch noch ein Verteidiger geholt wird, steht noch nicht fest. Denkbar ist auch, dass ein Spieler auf Probe an der Vorbereitung teilnimmt.

Die allerersten, noch schmerzenden Schritte | IKZ-Online.de - Iserlohner Kreisanzeiger und Zeitung. - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/ikz/sport/lokal ... x706195607
ICECOLD
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1766
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 21:02

Re: Iserlohn Roosters

Beitragvon frikamäuschen » Di 2. Aug 2016, 15:31

Rallo scheint ein Typ wie ich zu sein: " is lacking in size and speed", aber ich würde ihn alleine aufgrund des Namens blind verpflichten.
Peter Popel über seine Passion: Wirf deine besten Früchte in die Weltgeschichte!

"Du bist nicht queer, nur weil du Biertitten hast" - Pisse
frikamäuschen
Profi - Hai
 
frikamäuschen
48
 
Beiträge: 753
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 09:13

Re: Iserlohn Roosters

Beitragvon SECHSAUFEIS » Di 2. Aug 2016, 21:52

ICECOLD hat geschrieben: Greg Rallo (wir berichteten), allerdings ist die Realisierung weiterhin schwierig.
Was ist los? Weigert er sich das Wort "Danke" fehlerfrei auszusprechen um den "Mende Pass" zu erhalten? Ist diese Saison ein Kopf an Kopf Rennen mit den Fischtowns um 1c...
Duck, Grins und Weg.... ;-)
A good hockey player plays where the puck is. A great hockey player plays where the puck is going to be.
Benutzeravatar
SECHSAUFEIS
Co-Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 2776
Registriert: Di 3. Jun 2008, 08:42

Re: Iserlohn Roosters

Beitragvon Outcast » Fr 5. Aug 2016, 12:46

Die Doppelflaggenspieler müssen schon ins geplante System passen. Und dieses Jahr gibt es entweder keine für uns, oder sie sind schon bei anderen unter Vertrag.
Offensichtlich wurden aus dem Scheitern in den Playoffs, besonders der Art und Weise des Scheiterns, Schlüsse hinsichtlich der Kaderzusammenstellung für diese Saison gezogen. Wir werden wohl mit mehr Size ins Rennen gehen. Das mag ein Grund sein, warum es bis jetzt keine D-Kanadier als Neuzugänge gibt.
Outcast
Schüler - Hai
 
Outcast
59
 
Beiträge: 111
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 22:46

Re: Iserlohn Roosters

Beitragvon ICECOLD » Sa 6. Aug 2016, 10:26

Roosters-Logo statt Brustsponsor

Die Suche nach einem Stürmer ist noch nicht abgeschlossen. Möglicherweise zeichnet sich bis Anfang der Woche eine Lösung ab.
Konkretes ließ sich Manager Karsten Mende dazu aber nicht entlocken.

Das Heimtrikot präsentiert sich in dunklem Blau mit zwei weißen Längsstreifen, das Auswärtstrikot ist weiß, dunkelgrün ist das Ausweichtrikot. Allerdings fehlt der Namenzug des letztjährigen Hauptsponsors I.D. von Hagen. Prokurist Bernd Schutzeigel erklärte dazu, dass jenes Engagement nur für eine Saison abgeschlossen worden war. Ob es überhaupt einen Brustsponsor geben wird, ließ Schutzeigel offen. Er könne jedenfalls nicht die veröffentlichte Meinung teilen, dass es in der Wirtschaft boome, machte er deutlich, dass die Zeiten keinesfalls rosig sind. Das zeigt auch der Blick in die jüngere Vergangenheit mit dem Ausstieg der Enervie-Gruppe oder mit der Reduzierung des Engagements der Stadtsparkasse Iserlohn - Lücken, die geschlossen werden mussten.

Roosters-Logo statt Brustsponsor | IKZ-Online.de - Iserlohner Kreisanzeiger und Zeitung. - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/ikz/sport/lokal ... 1673538043

Mit 95 000 Einwohnern ist es nicht so einfach gegen die Großstadtclubs zu bestehen.
Das sollte man auch einmal bedenken.
ICECOLD
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1766
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 21:02

Re: Iserlohn Roosters

Beitragvon ICECOLD » Fr 12. Aug 2016, 14:43

Die Iserlohn Roosters nehmen den Center Greg Rallo unter Vertrag. Er kommt von den Texas Stars. Er sei ein spielstarker, kluger und erfahrener Mittelstürmer.
http://www.sport1.de/eishockey/del/2016 ... exas-stars

Dann hat man sich doch noch geeinigt.
ICECOLD
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1766
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 21:02

Re: Iserlohn Roosters

Beitragvon Outcast » Sa 13. Aug 2016, 09:38

Japp, es hat halt länger gedauert. Mit 34 Jahren erstmals nach Europa kommen ist nicht einfach. So wie ich aus anderen Quellen gelesen habe, ist er ein Familienmensch. Seine Frau und seine drei Kinder werden wohl mit rüberkommen. Daher wird er auch erst im September am Seilersee aufschlagen.
Wäre auch ganz schön blöd für ihn, am 26.08. in komplett fremder Umgebung,fremder Sprache alleine seinen Geburtstag feiern zu müssen. Was man so von ihm hört, ist er ein Führungsspieler und er macht auch die kleinen Dinge gerne, Autogramme geben, mal nen Puck ins Publikum bringen u.s.w. Er sieht sich als Mentor der jungen Spieler und will seine Erfahrungen weitergeben, damit diese Jungen ihre weitere Karriere erfolgreich gestalten können.
Wenn er auch nur annähernd an das York-Niveau herankommt, bin ich mit der Teamzusammenstellung für dieses Jahr echt zufrieden. Die quirlige Zwergentruppe ist nicht mehr, jetzt werden wir wohl mehr über die mannschaftliche Geschlossenheit und Size kommen. Besonders gespannt bin ich neben Rallo auf J. Smotherman und wie sich D. Wruck wieder einfinden kann.
Outcast
Schüler - Hai
 
Outcast
59
 
Beiträge: 111
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 22:46

Re: Iserlohn Roosters

Beitragvon Koellefornian87 » Sa 20. Aug 2016, 23:55

Outcast hat geschrieben:Besonders gespannt bin ich neben Rallo auf J. Smotherman und wie sich D. Wruck wieder einfinden kann.
Da hat deine Vorfreude ja nicht lange gehalten ;-).

http://iserlohn-roosters.de/2016/08/20/ ... ersuchung/
Koellefornian87
DNL - Hai
 
Koellefornian87
87
 
Beiträge: 181
Registriert: Di 16. Feb 2016, 16:31

Re: Iserlohn Roosters

Beitragvon Outcast » Di 30. Aug 2016, 15:36

Aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben. Ich hoffe, seine Probleme lassen sich lösen und er kommt dann doch noch zum Seilersee. Wie dem auch sei, Ersatz ist da: Blair Jones. Nicht wundern über seine doch wenigen Einsätze, er war in der NHL sehr oft nur im erweiterten Kader.

Als Verteidiger ist zudem Mike Brennan noch immer ein Thema.
Outcast
Schüler - Hai
 
Outcast
59
 
Beiträge: 111
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 22:46

Re: Iserlohn Roosters

Beitragvon old17 » Do 8. Sep 2016, 13:21

Jason Jaspers spielt in der kommenden Saison als Deutscher in der DEL...
Hörd|lern, das; -s: 1. das → Hördlern. Fachlich unversiertes Jammern bei Konfrontation mit sportlicher, körperlicher und/oder mentaler Überlegenheit.
Benutzeravatar
old17
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1066
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:05

Re: Iserlohn Roosters

Beitragvon Baiano » Do 8. Sep 2016, 15:55

Ich verstehe die Welt nicht mehr.
In Iserlohn bekommt jeder x-beliebiger Spiele einen deutschen Pass.

Und bei johannes salmonsson (der wirklich deutsche Wurzeln hat), gibt es Probleme. Kann mir das mal einer erklären???? :x :x :x
Baiano
Förderlizenz - Hai
 
Baiano
29
 
Beiträge: 496
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 18:24

Re: Iserlohn Roosters

Beitragvon Outcast » Do 8. Sep 2016, 17:56

Jo, kann ich.

Jason Jaspers ist seit 10 Jahren in Deutschland, hat im vergangenen Jahr die schriftliche und im August die mündliche Prüfung für die deutsche Staatsbürgerschaft bestanden. Das sind die normalen Bedingungen für die Erlangung der deutschen Staatsbürgerschaft, kein "Iserlohner Sonderweg". Das gleiche gilt auch für die Einbürgerung von M. Periard vor der letzten Saison.
Outcast
Schüler - Hai
 
Outcast
59
 
Beiträge: 111
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 22:46

Re: Iserlohn Roosters

Beitragvon Sharkai » Sa 17. Sep 2016, 09:51

Bin mal gespannt wie lange Ashton Rome gesperrt wird...

So dumm muss man erst mal sein, das 2:2 5 Minuten vor Ende zu schießen und sich später zu einem so asozialen Foul hinreißen zu lassen, welches das eigene Team das Spiel kostet :roll:
Sharkai
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 797
Registriert: Mo 7. Apr 2014, 17:53

Re: Iserlohn Roosters

Beitragvon Traumpass » Di 8. Nov 2016, 12:05

Aus der WAZ:

Rome nicht mehr im Mannschaftstraining

„Er trainiert nicht mehr mit der Mannschaft und ich habe keinen Kontakt mehr zu ihm“, sagte Pasanen.

Nächste Station zurück ins Dorf?
An Sylvester wird er 31 und ist damit eigentlich noch zu jung für eine AL bei der DEG, aber ansonsten passt er einfach perfekt in das Kreutzer'sche Beuteschema.
Traumpass
Förderlizenz - Hai
 
 
Beiträge: 351
Registriert: Do 17. Mär 2016, 20:01

Re: Iserlohn Roosters

Beitragvon IceDragon67 » Di 8. Nov 2016, 12:18

Nach seiner merkwürdigen Vertragsauflösung bei der DEG schon die zweite komische Nummer. Eine Rückkehr zur DEG wäre dann schon etwas irre!
IceDragon67
Co-Bundestrainer
 
IceDragon67
14
 
Beiträge: 5192
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 19:17

Re: Iserlohn Roosters

Beitragvon Traumpass » Di 8. Nov 2016, 13:02

IceDragon67 hat geschrieben:Eine Rückkehr zur DEG wäre dann schon etwas irre!
Das wäre es wirklich, da habe ich auch den blauen Farbanstrich etwas vernachlässigt.

Allerdings empfinde ich auch eine nun sehr wahrscheinliche Rückkehr von Courchaine zur DEG als zumindest sehr merkwürdig, denn er gehörte eindeutig zu den Spielern, denen zum Metro-Abschied so gut wie niemand hinterhergetrauert hat, ganz im Gegenteil, da haben ihn auch 0,9 Punkte pro Spiel nicht vor bewahren können; kann man übrigens heute noch öffentlich nachlesen.

Und jetzt, 4,5 Jahre später, wo sie sich mit altem Traditionsnamen und neuen, jungen Spielern wieder neu aufgestellt haben und offensichtlich auch gerade erst wieder etwas mehr Geld zur Verfügung steht, werden Spieler aus der ungeliebten Metro-Ära zurückgeholt? :?



Sorry für OT. ;)
Traumpass
Förderlizenz - Hai
 
 
Beiträge: 351
Registriert: Do 17. Mär 2016, 20:01


Zurück zu „DEL“





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


cron