Eisbären Berlin

Über den Tellerrand: Wie schaut es bei unseren Konkurrenten aus?

Re: Eisbären Berlin

Beitragvon BigHai » Do 5. Jun 2008, 15:33

Berlin: Eröffnungsspiel gegen Tampa Bay am 28. September.
n rund drei Monaten soll nach Plänen der Anschutz Entertainment Group und des EHC Eisbären Berlin das erste Eishockeyspiel in der O2 World stattfinden. In einer Art Generalprobe in der 165 Millionen Euro teuren Mehrzweckarena ...... http://www.eishockeynews.de/nachricht.h ... ht_id=4410


28. September ? Ich wunder mich gerade ein bischen. Die Liga fängt doch schon Anfang September an. Haben die Eisbären bis dahin nur Auswärtsspiele ? Und dann während der Saison so ein Event ? Irgendwie komisch.
BigHai
Förderlizenz - Hai
 
BigHai
75
 
Beiträge: 405
Registriert: Di 20. Mai 2008, 22:38

Re: Eisbären Berlin

Beitragvon Taucher » Do 5. Jun 2008, 15:40

BigHai hat geschrieben:Berlin: Eröffnungsspiel gegen Tampa Bay am 28. September.
n rund drei Monaten soll nach Plänen der Anschutz Entertainment Group und des EHC Eisbären Berlin das erste Eishockeyspiel in der O2 World stattfinden. In einer Art Generalprobe in der 165 Millionen Euro teuren Mehrzweckarena ...... http://www.eishockeynews.de/nachricht.h ... ht_id=4410


28. September ? Ich wunder mich gerade ein bischen. Die Liga fängt doch schon Anfang September an. Haben die Eisbären bis dahin nur Auswärtsspiele ? Und dann während der Saison so ein Event ? Irgendwie komisch.

Richtig.. die machen es wie damals die Hamburger.. eröffnen ihre Arena in der laufenden Spielzeit...
Taucher
All Star - Hai
 
Taucher
10
 
Beiträge: 1163
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:00

Re: Eisbären Berlin

Beitragvon Tatanka » Mo 9. Jun 2008, 16:30

... und bis dahin wird es für die Eisbären nur Auswärts um Punkte gehen.
Tatanka
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 670
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 13:44

Re: Eisbären Berlin

Beitragvon caps_8 » Do 17. Jul 2008, 21:29

neue Bilder und ein kleiner aktuelle Bericht über die O2 World:

http://www.hockeyweb.de/artikel.php?a=37701
The young Savages - Ovechkin, Semin, Backstrom and Green - The young Savages

http://www.haimspiel.de
caps_8
DNL - Hai
 
 
Beiträge: 229
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:00

Re: Eisbären Berlin

Beitragvon caps_8 » Fr 18. Jul 2008, 12:30

Quartett verlängert Verträge bis 2011

Meister Eisbären Berlin hat vier deutsche Nationalspieler langfristig an den Club gebunden. Am Freitag gaben die Hauptstädter bekannt, dass Verteidiger Frank Hördler sowie die Stürmer Florian Busch, André Rankel und Constantin Braun ihre Verträge in der Sommerpause bis 2011 verlängert haben.............
http://www.eishockeynews.de/nachricht.h ... ht_id=4695
The young Savages - Ovechkin, Semin, Backstrom and Green - The young Savages

http://www.haimspiel.de
caps_8
DNL - Hai
 
 
Beiträge: 229
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:00

Re: Eisbären Berlin

Beitragvon Hippo » Sa 19. Jul 2008, 22:31

Gastspiel von Tampa Bay in Berlin steht offenbar fest
Nach Informationen des Tampa Bay Lightning steht einem Gastspiel des Stanley-Cup-Siegers von 2004 in der neuen O2 World nichts mehr im Wege...
http://www.eishockeynews.de/nachricht.h ... ht_id=4702
Benutzeravatar
Hippo
Schüler - Hai
 
 
Beiträge: 103
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:03

Re: Eisbären Berlin

Beitragvon caps_8 » Mo 21. Jul 2008, 13:02

Thomas Pielmeier von Berlin nach Hamburg

Die Hamburg Freezers haben Thomas Pielmeier verpflichtet. Der 187 cm große und 86 kg schwere Stürmer wechselt von den Eisbären Berlin an die Elbe und erhält in Hamburg einen Einjahresvertrag. "Thomas hat trotz seines jungen Alters schon DEL-Erfahrung sammeln können", so Sportmanager Bob Leslie. "Wir sehen ihn als sofortige Verstärkung, nicht als Perspektivspieler."..................
http://www.del.org/index.php?id=181&tx_ ... 78aa9635e4
The young Savages - Ovechkin, Semin, Backstrom and Green - The young Savages

http://www.haimspiel.de
caps_8
DNL - Hai
 
 
Beiträge: 229
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:00

Re: Eisbären Berlin

Beitragvon caps_8 » Sa 2. Aug 2008, 11:24

Drei Leistungsträger verlängern, Mulock Deutscher

Die Eisbären Berlin haben kurz vor Beginn ihres Trainingscamps für die kommende Spielzeit drei Leistungsträger ein weiteres Jahr an den Club gebunden. Kapitän Steve Walker, Nationalspieler Stefan Ustorf und Top-Verteidiger Deron Quint verlängerten ihre eigentlich am Saisonende auslaufenden Kontrakte bis 2010.........................
http://www.eishockeynews.de/nachricht.h ... ht_id=4804
The young Savages - Ovechkin, Semin, Backstrom and Green - The young Savages

http://www.haimspiel.de
caps_8
DNL - Hai
 
 
Beiträge: 229
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:00

Re: Eisbären Berlin

Beitragvon Düsseldorfer Hai » Mo 4. Aug 2008, 21:10

Aus dem Eisbären-Podcast:

http://www.eisbaeren.de/content/20.php? ... &n_id=5781

Moni Böttcher (Schwerin)
"Ich freue mich ganz besonders auf die neue o2 World, weil es da bestimmt viele leckere Sachen zu essen geben wird."

:mrgreen: :roll:
BYE, BYE, DOUG!!!
Düsseldorfer Hai
Kleinschüler - Hai
 
 
Beiträge: 43
Registriert: Di 10. Jun 2008, 13:46

Re: Eisbären Berlin

Beitragvon Jason Marshall2 » Di 12. Aug 2008, 00:04

Eisbären bald Russenmeister?

Am 4. September starten die Eisbären in Köln in die neue Eishockeysaison. Es könnte eine der letzten für die Berliner in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) werden...


Hier gehts weiter
#80 - Niemals geht man so ganz
Benutzeravatar
Jason Marshall2
Förderlizenz - Hai
 
 
Beiträge: 307
Registriert: Di 20. Mai 2008, 23:12

Re: Eisbären Berlin

Beitragvon AHicks21 » Di 12. Aug 2008, 10:16

Habe es eben gelesen.

Ich muss sagen, das mir etwas die Worte fehlen. Langsam aber sicher kocht es in mir. Sicher sollte man sich nicht über sowas blödes aufregen, aber der Satz "Du ich glaub die Russen kommen" bekommt langsam aber sicher eine neue Bedeutung. Glauben die, sie können sich alles erlauben und kaufen? Für die Eisbären wäre es sicher eine super sache, aber bedenke man an der Stelle mal auswärtsfahrten zu machen würde ich als Fan so einen leichten ko...krampf bekommen.

Mal davon abgesehen wäre es für die DEL ein herber Schlag wenn die Eisbären die Liga verlassen würden. Sie haben einen guten Kader und betreiben vorbildhaft wie der KEC die Nachwuchsarbeit, was man von anderen DEL Teams nur wahrlich nicht sagen kann.

Ich hoffe also wie so oft diesen Sommer, das es sich hier um das Phänomen "Sommerloch" handelt.

mfg AHicks21
AHicks21
 
 

Re: Eisbären Berlin

Beitragvon Platte » Di 12. Aug 2008, 11:39

Mal die Kirche schön im Dorf lassen.

Berlin wird für ne ganze Weile noch in der DEL bleiben.
Die Eisbären würden neue Sponsoren brauchen, eine breitere Organisation und bessere Spieler ( siehe Sponsor)
um auch nur Ansatzweise in der KHL bestehen zu können.

Aber auf der anderenseits reizt mich eine Kontinentale Eishockey Liga ( jetzt im wahrsten Sinne des Wortes ) irgendwie sehr..
Man stelle sich nur vor Schweden,Finnland,Schweiz,Deutschland und Russland(und was in der KHL dazugehört Litauen,Kazachstan etc) Würden alle gemeinsam eine riesige Play-off serie spielen. Der Meister aus jedem Land spielt um einen riesigen Pokal.

Und anschließend spielt der Stanley Cup Sieger gegen den KHL Sieger um den Weltpokal..

Klingt doch irgendwie völlig krank oder?...

aber irgendwie gefällt mir die Vorstellung :D
Some goal-scorers are like a winding mountain roadway, weaving in and out of the rock before reaching the final destination. Kessel is a mix between a German autobahn and Prairie highway - straight ahead and no speed limit.
Benutzeravatar
Platte
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 710
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:51

Re: Eisbären Berlin

Beitragvon Fussel » Di 12. Aug 2008, 11:43

Gefällt sie auch deinem Geldbeutel?
Fussel
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 782
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:44

Re: Eisbären Berlin

Beitragvon Mav79 » Di 12. Aug 2008, 11:55

Also wenn die Eisbären die DEL verlassen sollten, wäre dass für die Haie doch nur vorteilhaft :mrgreen:

Aber Spaß beiseite. Interessant ist die Entwicklung alle mal, auch wenn ich mir einen Eintritt der Eisbären in die KHL nicht so ganz vorstellen kann. Zu der Sache mit den Fans: In einer Liga wie der KHL, die kontinental agiert (mehr oder weniger *g*), wird sich das Fanbild wie wir es aus der DEL kennen m.E. grundlegend verändern und wahrscheinlich eher nordamerikanische Züge annehmen.

Interessant ist v.a. die Konstellation mit der CHL. Denn wenn die KHL alle "Top-Clubs" vereint, wird die CHL keinen besonderen stellenwert mehr haben und eine "Champions League zweiter Klasse" werden (also eher der UEFA Cup des Eishockeys, von der Bedeutung). Entscheidend, und hier greife ich mal wieder die Aussage von Lee aus dem Artikel auf, wird die Entwicklung der Fernsehgelder werden.
Mav79
Kleinschüler - Hai
 
 
Beiträge: 46
Registriert: Mo 14. Jul 2008, 11:23

Re: Eisbären Berlin

Beitragvon millencolin » Di 12. Aug 2008, 12:07

Dann können die sich wieder Dynamo Berlin nennen 8-)
WARNUNG: Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

Bürotechnik ist kein Verbrechen!
Benutzeravatar
millencolin
Co-Bundestrainer
 
millencolin
82
 
Beiträge: 4496
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:13

Re: Eisbären Berlin

Beitragvon VivaColonia » Di 12. Aug 2008, 15:54

millencolin hat geschrieben:Dann können die sich wieder Dynamo Berlin nennen 8-)
...und sind dann die "westlichste" Mannschaft in deren Liga... :lol:
DEG - ist das heilbar??
Benutzeravatar
VivaColonia
Förderlizenz - Hai
 
 
Beiträge: 393
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:08

Re: Eisbären Berlin

Beitragvon chris24 » Di 12. Aug 2008, 16:41

AHicks21 hat geschrieben:Habe es eben gelesen.

Ich muss sagen, das mir etwas die Worte fehlen. Langsam aber sicher kocht es in mir. Sicher sollte man sich nicht über sowas blödes aufregen, aber der Satz "Du ich glaub die Russen kommen" bekommt langsam aber sicher eine neue Bedeutung. Glauben die, sie können sich alles erlauben und kaufen? Für die Eisbären wäre es sicher eine super sache, aber bedenke man an der Stelle mal auswärtsfahrten zu machen würde ich als Fan so einen leichten ko...krampf bekommen.

Mal davon abgesehen wäre es für die DEL ein herber Schlag wenn die Eisbären die Liga verlassen würden. Sie haben einen guten Kader und betreiben vorbildhaft wie der KEC die Nachwuchsarbeit, was man von anderen DEL Teams nur wahrlich nicht sagen kann.

Ich hoffe also wie so oft diesen Sommer, das es sich hier um das Phänomen "Sommerloch" handelt.

mfg AHicks21
finde des einen schlechten scherz....dann können wir die ganze DEL auflösen und die Vereine schließen sich den Ligen in anderen Staaten an.
Das alles ist totaler blödsinn, dass irgend ein DEL-Club in die KHL geht...wozu bitte?? nur das er in einer anderen Liga spielt?? dazu muss er nicht nach Russland, dass kann er auch in Deutschland haben (2.Bundesliga) :mrgreen: .
naja mal abwarten was sich da noch entwickelt...warscheinlich hatte da ein Bild-Reporter wieder zu viel Zeit und hat ein bissel an den Fingern gesaugt da kam dann dass bei raus...:mrgreen:
Zuletzt geändert von chris24 am Di 12. Aug 2008, 20:56, insgesamt 1-mal geändert.
Haie 4ever!
Benutzeravatar
chris24
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 712
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 15:05

Re: Eisbären Berlin

Beitragvon Düsseldorfer Hai » Di 12. Aug 2008, 20:50

Wie kann man sowas Ernst nehmen. Vor einem Jahr gab es Gerüchte, die KHL wolle sich darum kümmern, dass Mannheim künftig dort spielt, dieses Jahr ist es Berlin und im nächsten Sommerloch der Meister 2009.

*schnarch*
BYE, BYE, DOUG!!!
Düsseldorfer Hai
Kleinschüler - Hai
 
 
Beiträge: 43
Registriert: Di 10. Jun 2008, 13:46

Re: Eisbären Berlin

Beitragvon chris24 » Di 12. Aug 2008, 21:11

Düsseldorfer Hai hat geschrieben:Wie kann man sowas Ernst nehmen. Vor einem Jahr gab es Gerüchte, die KHL wolle sich darum kümmern, dass Mannheim künftig dort spielt, dieses Jahr ist es Berlin und im nächsten Sommerloch der Meister 2009.

*schnarch*
tja da hat der Bild-Reporter mal in einer großen Kiste gekramt was letztes Jahr mal war....er dachte vielleicht, dass ist die Kiste für Kochzepte für schmackhafte Süppchen. :twisted: ... man nehme ein Ereignis würze es mit aktuellen Gerüchten und garniert es mit Zitaten. Nun muss man es nur noch in geeignetem Ambiente Servieren.
Bon Appetit! :mrgreen: :mrgreen:
Haie 4ever!
Benutzeravatar
chris24
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 712
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 15:05

Re: Eisbären Berlin

Beitragvon Düsseldorfer Hai » Di 12. Aug 2008, 22:31

chris24 hat geschrieben:
Düsseldorfer Hai hat geschrieben:Wie kann man sowas Ernst nehmen. Vor einem Jahr gab es Gerüchte, die KHL wolle sich darum kümmern, dass Mannheim künftig dort spielt, dieses Jahr ist es Berlin und im nächsten Sommerloch der Meister 2009.

*schnarch*
tja da hat der Bild-Reporter mal in einer großen Kiste gekramt was letztes Jahr mal war....er dachte vielleicht, dass ist die Kiste für Kochzepte für schmackhafte Süppchen. :twisted: ... man nehme ein Ereignis würze es mit aktuellen Gerüchten und garniert es mit Zitaten. Nun muss man es nur noch in geeignetem Ambiente Servieren.
Bon Appetit! :mrgreen: :mrgreen:
:lol: Genauso!

Das hättest Du aber nicht extra blau machen brauchen. Das ist nämlich Realsatire... :roll:
BYE, BYE, DOUG!!!
Düsseldorfer Hai
Kleinschüler - Hai
 
 
Beiträge: 43
Registriert: Di 10. Jun 2008, 13:46

Re: Eisbären Berlin

Beitragvon IceDragon67 » Fr 15. Aug 2008, 14:41

Find ich schön das ihr beide so über die Bild herzieht, muss wohl die allgemeine Meinung sein. Nur komischerweise ist immer ein Teuil davon wahr, was die Bild schreibt. Die Bild hat in den letzten Jahren zwar häufig geschrieben, dass manche Spieler hier schon unterschrieben haben, aber sie waren anscheinend ja auch kurz davor. Also hier rumzukaspern, von wegen mancher Bild-Mirarbeiter hatte zu viel Zeit in seiner Suppe zu löffeln ist etwas unagebracht. :roll:
IceDragon67
Co-Bundestrainer
 
IceDragon67
14
 
Beiträge: 5196
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 19:17

Re: Eisbären Berlin

Beitragvon chris24 » Fr 15. Aug 2008, 15:00

IceDragon67 hat geschrieben:Find ich schön das ihr beide so über die Bild herzieht, muss wohl die allgemeine Meinung sein. Nur komischerweise ist immer ein Teuil davon wahr, was die Bild schreibt. Die Bild hat in den letzten Jahren zwar häufig geschrieben, dass manche Spieler hier schon unterschrieben haben, aber sie waren anscheinend ja auch kurz davor. Also hier rumzukaspern, von wegen mancher Bild-Mirarbeiter hatte zu viel Zeit in seiner Suppe zu löffeln ist etwas unagebracht. :roll:
was meinst du eigentlich habe ich es blau gemacht????? :evil:
Haie 4ever!
Benutzeravatar
chris24
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 712
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 15:05

Re: Eisbären Berlin

Beitragvon IceDragon67 » Fr 15. Aug 2008, 18:22

chris24 hat geschrieben:...warscheinlich hatte da ein Bild-Reporter wieder zu viel Zeit und hat ein bissel an den Fingern gesaugt da kam dann dass bei raus...:mrgreen:

Ähm, warte...lass mich kurz suchen...............NEIN!!!
IceDragon67
Co-Bundestrainer
 
IceDragon67
14
 
Beiträge: 5196
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 19:17

Re: Eisbären Berlin

Beitragvon chris24 » Sa 16. Aug 2008, 22:57

IceDragon67 hat geschrieben:
chris24 hat geschrieben:...warscheinlich hatte da ein Bild-Reporter wieder zu viel Zeit und hat ein bissel an den Fingern gesaugt da kam dann dass bei raus...:mrgreen:

Ähm, warte...lass mich kurz suchen...............NEIN!!!
muss ich jetzt alles blau machen was ich schreibe, damit du nicht alle meine postings in die goldschale wirfst???
Haie 4ever!
Benutzeravatar
chris24
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 712
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 15:05

Re: Eisbären Berlin

Beitragvon IceDragon67 » Sa 16. Aug 2008, 23:38

Ja. Damit eben genau sowas nicht passiert. Zumal ich bei dir genau weiß, dass der Satz den ich zitiert habe, nicht ironisch war. Ich kenn ja deine Meinungen...
IceDragon67
Co-Bundestrainer
 
IceDragon67
14
 
Beiträge: 5196
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 19:17


Zurück zu „DEL“





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


cron