Eisbären Berlin

Über den Tellerrand: Wie schaut es bei unseren Konkurrenten aus?
Eismurmel
All Star - Hai
Beiträge: 1159
Registriert: 26.05.2008, 13:12
Wohnort: Hürth-Alstädten und Block 208
Trikotnummer: 5
Trikot: Alternativ
Eismurmel
5

Re: Eisbären Berlin

Beitrag von Eismurmel » 06.09.2017, 10:19

PN ist raus und damit ist die Sache für mich im öffentlichen Bereich erledigt.
"When I came to the DEL everyone said welcome to the German Show. I didn't know they meant German Referee Show"
— Brandon Prust April 4, 2017

KoelnerEC
Förderlizenz - Hai
Beiträge: 367
Registriert: 03.02.2010, 16:44
Trikot: Alternativ
KoelnerEC
12

Re: Eisbären Berlin

Beitrag von KoelnerEC » 27.04.2018, 09:28

Uwe Krupp wird wohl Berlin verlassen und zu Sparta Prag wechseln

https://isport.blesk.cz/clanek/hokej-ti ... -brat.html

Baiano
Profi - Hai
Beiträge: 614
Registriert: 25.06.2008, 18:24
Trikotnummer: 29
Trikot: Alternativ
Baiano
29

Re: Eisbären Berlin

Beitrag von Baiano » 27.04.2018, 11:09

KoelnerEC hat geschrieben:
27.04.2018, 09:28
Uwe Krupp wird wohl Berlin verlassen und zu Sparta Prag wechseln

https://isport.blesk.cz/clanek/hokej-ti ... -brat.html
Krass. Damit hätte ich nicht gerechnet. Gerade nach dem Aufbau und der doch guten Saison in Berlin.

Italiano1982
Schüler - Hai
Beiträge: 99
Registriert: 21.05.2008, 21:51

Re: Eisbären Berlin

Beitrag von Italiano1982 » 27.04.2018, 13:14

und Vehanen beendet seine Karriere

Benutzeravatar
SECHSAUFEIS
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3101
Registriert: 03.06.2008, 08:42
Wohnort: Kölner Süden

Re: Eisbären Berlin

Beitrag von SECHSAUFEIS » 28.04.2018, 01:15

Baiano hat geschrieben:
27.04.2018, 11:09
KoelnerEC hat geschrieben:
27.04.2018, 09:28
Uwe Krupp wird wohl Berlin verlassen und zu Sparta Prag wechseln

https://isport.blesk.cz/clanek/hokej-ti ... -brat.html
Krass. Damit hätte ich nicht gerechnet. Gerade nach dem Aufbau und der doch guten Saison in Berlin.
Tja, wer ist dafür verantwortlich?, Er oder der Stab / die Organisation dahinter?
A good hockey player plays where the puck is. A great hockey player plays where the puck is going to be.

- Museo 66 -

Eismurmel
All Star - Hai
Beiträge: 1159
Registriert: 26.05.2008, 13:12
Wohnort: Hürth-Alstädten und Block 208
Trikotnummer: 5
Trikot: Alternativ
Eismurmel
5

Re: Eisbären Berlin

Beitrag von Eismurmel » 28.04.2018, 18:05

Uwe Krupp ist nicht mehr Trainer in Berlin. Er hat wohl den Vertrag aufgelöst.

https://www.del.org/news/die-eisbaeren- ... -wege/8753
"When I came to the DEL everyone said welcome to the German Show. I didn't know they meant German Referee Show"
— Brandon Prust April 4, 2017

Benutzeravatar
Score-A-Lot
All Star - Hai
Beiträge: 1431
Registriert: 18.01.2009, 17:27
Trikotnummer: 33
Trikot: Heim
Score-A-Lot
33

Re: Eisbären Berlin

Beitrag von Score-A-Lot » 28.04.2018, 18:49

Eismurmel hat geschrieben:
28.04.2018, 18:05
Uwe Krupp ist nicht mehr Trainer in Berlin. Er hat wohl den Vertrag aufgelöst.

https://www.del.org/news/die-eisbaeren- ... -wege/8753
Nein, Vertrag lief aus. Berlin hat ihn seit Monaten hängen lassen wegen einer Verlängerung, jetzt macht er im Gegenzug den Abgang

Marty Murray
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3038
Registriert: 14.09.2008, 18:17
Wohnort: Köln
Trikotnummer: 41

Re: Eisbären Berlin

Beitrag von Marty Murray » 30.04.2018, 13:53

Und zack macht der Uwe das was er am besten kann: nachtreten.
Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau" - Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau".... und so weiter.

apedick
DNL - Hai
Beiträge: 237
Registriert: 23.04.2014, 12:47
Trikotnummer: 25
Trikot: Heim
apedick
25

Re: Eisbären Berlin

Beitrag von apedick » 30.04.2018, 15:27

Naja bevor er überhaupt etwas gesagt hat, haben sich zuerst die Eisbären gemeldet und so getan als wären sie total überrascht und schockiert, dass Uwe Krupp woanders hin geht und man ihn ja so gerne als Trainer behalten hätte.

Benutzeravatar
FröhlicherHai
Profi - Hai
Beiträge: 855
Registriert: 20.05.2008, 21:23
Wohnort: Zürich

Re: Eisbären Berlin

Beitrag von FröhlicherHai » 30.04.2018, 21:37

Marty Murray hat geschrieben:
30.04.2018, 13:53
Und zack macht der Uwe das was er am besten kann: nachtreten.

Genau DAS habe ich mir auch gedacht.

"Das hatte schon einen Beigeschmack". Schon auffällig wie er in solchen Situationen immer wieder wertenden Redebedarf hat.

Übrigens hätte er ja in all den Monaten auch mal selbst das Gespräch suchen können....

the boss
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3092
Registriert: 20.05.2008, 21:11
Wohnort: Ouagadougou
Trikotnummer: 29
Trikot: Alternativ
the boss
29
Kontaktdaten:

Re: Eisbären Berlin

Beitrag von the boss » 01.05.2018, 18:24

Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras

Marty Murray
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3038
Registriert: 14.09.2008, 18:17
Wohnort: Köln
Trikotnummer: 41

Re: Eisbären Berlin

Beitrag von Marty Murray » 01.05.2018, 18:32

https://mobil.berliner-zeitung.de/spor ... oardseen

:D

Diesen Bericht, aus dem idyllischen Café und das er reden muss gab es 1:1 mit der Mitatselis nach dem Ende bei den Haien.

Der erste Absatz ist praktisch komplett gleich. :D
Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau" - Trainer entlassen - Trainer verlängern - Saison vorbei - "Neuaufbau".... und so weiter.

the boss
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3092
Registriert: 20.05.2008, 21:11
Wohnort: Ouagadougou
Trikotnummer: 29
Trikot: Alternativ
the boss
29
Kontaktdaten:

Re: Eisbären Berlin

Beitrag von the boss » 01.05.2018, 19:11

ist ja auch der selbe Verlag...
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras

Sharkai
All Star - Hai
Beiträge: 1095
Registriert: 07.04.2014, 17:53

Re: Eisbären Berlin

Beitrag von Sharkai » 14.05.2018, 03:37

Nick Petersen wechselt nach Klagenfurt in die EBEL :o

Sehr überraschend für mich... Seit wann gehen Spieler im Sommer von der DEL in die EBEL solange sie bei uns noch gut sind? Kann mich da kaum an andere Beispiele erinnern.

Baiano
Profi - Hai
Beiträge: 614
Registriert: 25.06.2008, 18:24
Trikotnummer: 29
Trikot: Alternativ
Baiano
29

Re: Eisbären Berlin

Beitrag von Baiano » 14.05.2018, 10:12

In Österreich ist es nunmal schöner als in Bärlin :mrgreen:

Benutzeravatar
Miez
DNL - Hai
Beiträge: 172
Registriert: 15.02.2016, 16:41
Wohnort: Kiel
Trikotnummer: 29
Trikot: Heim
Miez
29
Kontaktdaten:

Re: Eisbären Berlin

Beitrag von Miez » 14.05.2018, 11:40

Ich meine, aus dem Dunstkreis mal vernommen zu haben, dass es zu teuer gewesen wäre, beide (read: Aubry und Petersen) zu halten. Ob da was dran ist - keine Ahnung.
Seriously, I have a thing for goalies.

Benutzeravatar
Südwesthai
Bundestrainer
Beiträge: 6570
Registriert: 20.05.2008, 20:56
Trikotnummer: 77
Trikot: Heim
Südwesthai
77

Re: Eisbären Berlin

Beitrag von Südwesthai » 14.05.2018, 13:32

Was bedeuten würde, dass die beiden Herren entsprechend verdienen. Das macht einen Wechsel nach Klagenfurt noch erstaunlicher. Ich muss zugeben, mich hat der Wechsel in die EBEL auch überrascht.
#80 - Danke Robert!

the boss
Chef Trainer - Hai
Beiträge: 3092
Registriert: 20.05.2008, 21:11
Wohnort: Ouagadougou
Trikotnummer: 29
Trikot: Alternativ
the boss
29
Kontaktdaten:

Re: Eisbären Berlin

Beitrag von the boss » 01.08.2018, 14:13

Mit Angreifer Marcel Noebels von den Eisbären Berlin steht der nächste deutsche Nationalspieler vor dem Absprung aus der DEL in die NHL. Wie die Berliner Zeitung am Mittwoch berichtete, soll der 26-Jährige vor einem Wechsel zu den Boston Bruins stehen. Nach Dominik Kahun, Brooks Macek und Yasin Ehliz wäre er damit der vierte Spieler aus der Olympia-Silbermannschaft von Pyeonchang, der in diesem Sommer nach Nordamerika wechselt.

Noebels spielte bereits zwischen 2010 und 2014 in verschiedenen unterklassigen nordamerikanischen Ligen und wurde 2011 von den Philadelphia Flyers in Runde vier an Position 118 gedraftet. Bisher blieb der Linksschütze, der aus dem Nachwuchs des Krefelder EV stammt, aber ohne Einsatz in der besten Liga der Welt. In der DEL bestritt Noebels bis dato 219 Spiele (44 Tore, 72 Assists). In der Spielzeit 2017/18, in der er mit den Eisbären das Playoff-Finale erreichte, erzielte er in 70 Spielen 17 Treffer und lieferte 27 Assists.

Wer die Lücke, die Noebels im Kader der Eisbären hinterlässt, schließen soll, ist indes noch offen. In den kommenden Tagen absolviert der im Moment vereinslose Angreifer Jason Jaspers ein Probetraining in Berlin. Außerdem hat der Playoff-Finalist der Vorsaison die Verpflichtung eines weiteren Verteidigers bestätigt. Florian Kettemer kommt vom deutschen Meister aus München nach Berlin. Für den EHC Red Bull München bestritt der 32-jährige gebürtige Kaufbeurer in der vergangenen Saison 58 Spiele (zwei Tore, zwölf Assists). Der auslaufende Vertrag des Linksschützen in der bayerischen Landeshauptstadt wurde nach drei Jahren nicht mehr verlängert. "Florian ist ein gestandener Verteidiger mit viel Erfahrung in mehreren Spitzenteams der DEL", sagt Eisbären-Sportdirektor Stéphane Richer. "Er wird definitiv eine Verstärkung für uns sein."

Die Verpflichtung Kettemers kann als Reaktion auf die ungewisse Zukunft von Constantin Braun gesehen werden. Der 30-jährige Verteidiger begab sich nach Angaben des Vereins aufgrund seiner Alkoholabhängigkeit freiwillig in medizinische Behandlung und wird den Eisbären daher bis auf Weiteres fehlen.
:shock: :cry:

EHN.de
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras

Baiano
Profi - Hai
Beiträge: 614
Registriert: 25.06.2008, 18:24
Trikotnummer: 29
Trikot: Alternativ
Baiano
29

Re: Eisbären Berlin

Beitrag von Baiano » 01.08.2018, 15:41

Hoffentlich bekommt Constantin Braun nochmal die Kurve. :(

apedick
DNL - Hai
Beiträge: 237
Registriert: 23.04.2014, 12:47
Trikotnummer: 25
Trikot: Heim
apedick
25

Re: Eisbären Berlin

Beitrag von apedick » 01.08.2018, 18:48

https://www.express.de/sport/alkoholsuc ... k-31046838

Also wenn das so stimmt, finde ich das sehr schade, dass er jetzt nochmal trotz Top-Betreuung abrutscht. Diesmal scheint es der Alkohol zu sein.

apedick
DNL - Hai
Beiträge: 237
Registriert: 23.04.2014, 12:47
Trikotnummer: 25
Trikot: Heim
apedick
25

Re: Eisbären Berlin

Beitrag von apedick » 01.08.2018, 18:49

https://www.express.de/sport/alkoholsuc ... k-31046838

Also wenn das so stimmt, finde ich das sehr schade, dass er jetzt nochmal trotz Top-Betreuung abrutscht. Diesmal scheint es der Alkohol zu sein.

stephane22
Profi - Hai
Beiträge: 644
Registriert: 21.05.2008, 11:13
Wohnort: Bergheim
Trikotnummer: 22
Trikot: Alternativ
stephane22
22

Re: Eisbären Berlin

Beitrag von stephane22 » 01.08.2018, 22:45

Das mit C. Braun berichtet nicht nur der Express, auch z. B. Hockeyweb.
Sehr traurig das ganze. Trotzdem gute alles gute für einen weiteren Weg Constantin!

King of Tripping
Schüler - Hai
Beiträge: 129
Registriert: 25.10.2015, 07:44
Wohnort: Kerpen
Trikotnummer: 71
Trikot: Auswärts
King of Tripping
71

Re: Eisbären Berlin

Beitrag von King of Tripping » 02.08.2018, 09:59

Was ich immer so schade finde:

Man muss ja immer außerhalb der Eishockey-affinen Medien nach Artikeln über unseren Sport suchen,
aber wenn dann sowas wie mit Ray Emery oder jetzt mit C.Braun passiert, kommen Sie wie Hyänen
aus allen Ecken und stürzen sich darauf, um zu berichten.

In jedem Falle:
Ich wünsche Constantin Braun die Stärke, sich da dadurch zu kämpfen und vielleicht kann ihm ja sogar der
Sport dabei helfen, wenn die Eisbären - wie in der Vergangenheit - weiter zu ihm stehen.
Wäre schön, ihn nochmal in nahezu alter Stärke auf DEL-Eis wieder zu sehen...

MeisterYoda
Schüler - Hai
Beiträge: 140
Registriert: 29.07.2008, 13:12
Trikotnummer: 12
Trikot: Alternativ
MeisterYoda
12

Re: Eisbären Berlin

Beitrag von MeisterYoda » 02.08.2018, 12:24

Das ist nicht nur beim Eishockey so, sondern bei allen "Randsportarten", also alles außer Fußball.
Solche Überschriften und Nachrichten geben mehr Klicks als "normale/ langweilige" Stories. Mehr Klicks bedeuten mehr Geld für das entsprechende Medium.

Gute Besserung an Constantin Braun.

Benutzeravatar
millencolin
Moderator
Beiträge: 4602
Registriert: 20.05.2008, 20:13
Wohnort: Boston ;)
Trikotnummer: 82
Trikot: Heim
millencolin
82
Kontaktdaten:

Re: Eisbären Berlin

Beitrag von millencolin » 02.08.2018, 13:37

MeisterYoda hat geschrieben:
02.08.2018, 12:24
Das ist nicht nur beim Eishockey so, sondern bei allen "Randsportarten", also alles außer Fußball.
Solche Überschriften und Nachrichten geben mehr Klicks als "normale/ langweilige" Stories. Mehr Klicks bedeuten mehr Geld für das entsprechende Medium.

Gute Besserung an Constantin Braun.
Im Fußball ist die Welt eben noch in Ordnung. Da gibt es keine Schwule, keine ALkis, keine Drogen. Alle früh Bilderbuchmäßig verheiratet und Außreiser werden schnell beseitigt ;)
WARNUNG: Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

Bürotechnik ist kein Verbrechen!

Antworten