ERC Ingolstadt

Über den Tellerrand: Wie schaut es bei unseren Konkurrenten aus?

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon Haapalainen » Mo 26. Mai 2008, 17:59

Bruno St. Jacques gehört nun auch offiziell zum Kader des ERC Ingolstadt.
http://www.eishockeynews.de/nachricht.h ... ht_id=4350
I was a 'hawks fan before being a 'hawks fan was cool
"Red Wings make me gag." - Patrick Sharp
Benutzeravatar
Haapalainen
Knaben - Hai
 
Haapalainen
6
 
Beiträge: 73
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 15:51

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon Haapalainen » Di 27. Mai 2008, 17:29

Ingolstadt: Auch Transfer von Verteidiger Rourke fix
http://www.eishockeynews.de/nachricht.h ... ht_id=4356
I was a 'hawks fan before being a 'hawks fan was cool
"Red Wings make me gag." - Patrick Sharp
Benutzeravatar
Haapalainen
Knaben - Hai
 
Haapalainen
6
 
Beiträge: 73
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 15:51

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon Dennis88 » Do 29. Mai 2008, 13:57

Dennis88
Laufschule
 
 
Beiträge: 5
Registriert: So 25. Mai 2008, 01:13

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon caps_8 » Di 17. Jun 2008, 17:24

Nickulas ist fix, aber Green springt ab

Josh Green, der bei den Panthern für die neue Saison als Center des ersten Blocks eingeplant war, ist abgesprungen.....................

Bestätigt haben die Panther unterdessen die Verpflichtung von Eric Nickulas.
http://www.eishockeynews.de/nachricht.h ... ht_id=4480
The young Savages - Ovechkin, Semin, Backstrom and Green - The young Savages

http://www.haimspiel.de
caps_8
DNL - Hai
 
 
Beiträge: 229
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:00

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon Dennis88 » Fr 18. Jul 2008, 14:30

Neuer Stürmer für die Panther – Yves Sarault kommt zum ERC

Bild
Yves Sarault wechselt zu den Panthern.


Der ERC Ingolstadt hat heute seine achte Ausländerlizenz vergeben. Vom EHC Basel wechselt Stürmer Yves Sarault zu den Panthern. Der 35- jährige Franko- Kanadier bestritt in seiner Karriere 106 NHL- Spiele unter anderem für die Montreal Canadiens, Calgary Flames, Colorado Avalanche, Ottawa Senators und die Atlanta Trashers.

Im Jahr 2002 wechselte der 1,86 Meter große und 87 Kilogramm schwere Stürmer in die Schweizer Nationalliga A. In 203 Einsätzen erzielte er 148 Scorerpunkte (57 Tore) im Dress des EHC Basel, Servette Genf, HC Davos und des SC Bern. Mit Bern (2004) und Davos (2007) feierte er den Titelgewinn. Beim letztjährigen Spengler-Cup wurde der zweifache Familienvater bester Scorer von Team Canada.

«Yves ist eine absolute Führungspersönlichkeit auf dem Eis und überzeugt durch seine körperbetonte Spielweise. Er bringt die Erfahrung von 106 Einsätzen in der National Hockey League und 365 Spielen in der American Hockey League mit und ist eine Bereicherung für unsere Offensivabteilung», erklärt ERC- Sportmanager Tobias Abstreiter.
Sarault unterschrieb einen Einjahresvertrag in Ingolstadt und wird zum Trainingsauftakt am 04. August in Ingolstadt erwartet.


http://www.erc-ingolstadt.de
Dennis88
Laufschule
 
 
Beiträge: 5
Registriert: So 25. Mai 2008, 01:13

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon caps_8 » Fr 18. Jul 2008, 14:49

nicht den ganzen Text zitieren :D
The young Savages - Ovechkin, Semin, Backstrom and Green - The young Savages

http://www.haimspiel.de
caps_8
DNL - Hai
 
 
Beiträge: 229
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:00

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon caps_8 » So 20. Jul 2008, 12:22

Boguniecki zurück in die NHL

Zwar hat Center Eric Boguniecki in der vergangenen Saison nur 16 Vorrundenspiele für den ERC Ingolstadt in der DEL abgeleistet, dabei jedoch absolut überzeugt. Mit vier Toren und 14 Vorlagen scorte er mehr als einen Punkt pro Spiel im Schnitt, dann verletzte er sich und fiel bis kurz vor dem Start der Play-offs aus............
http://www.hockeyweb.de/artikel.php?a=37734
The young Savages - Ovechkin, Semin, Backstrom and Green - The young Savages

http://www.haimspiel.de
caps_8
DNL - Hai
 
 
Beiträge: 229
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:00

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon caps_8 » Fr 25. Jul 2008, 23:54

Ingolstadt verpflichtet Stürmer Matt Keith

Der Kader des ERC Ingolstadt für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) ist nahezu komplett. In Matt Keith von den New York Islanders aus der nordamerikanischen Profiliga NHL haben die `Panther' nun einen weiteren Stürmer unter Vertrag genommen. Der 25-Jährige, der in der vergangenen Saison verstärkt beim Farmteam der Islanders, den Bridgeport Sound Tigers zum Einsatz kam, erhält einen Einjahresvertrag...................
http://www.del.org/index.php?id=181&tx_ ... 9c6329467c
The young Savages - Ovechkin, Semin, Backstrom and Green - The young Savages

http://www.haimspiel.de
caps_8
DNL - Hai
 
 
Beiträge: 229
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:00

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon caps_8 » Mi 30. Jul 2008, 16:17

Ingolstadts Kader mit Milroy komplett

Mit der Vertragsunterschrift von Stürmer Duncan Milroy sind die Angriffsreihen der Panther nun komplett. Der 90 Kilogramm schwere und 1,84 Meter große Angreifer wechselt von den Hamilton Bulldogs aus der American Hockey League zum ERC Ingolstadt......................
http://www.del.org/index.php?id=181&tx_ ... b5fd8f717d
The young Savages - Ovechkin, Semin, Backstrom and Green - The young Savages

http://www.haimspiel.de
caps_8
DNL - Hai
 
 
Beiträge: 229
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:00

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon Robert » Mo 4. Aug 2008, 16:52

Glen Goodall muss mehrere Wochen pausieren.

ERC- Stürmer Glen Goodall hat sich beim Eistraining am vergangenen Samstag eine Meniskusverletzung zugezogen. Das hat die heutige Untersuchung ergeben. Der 38- jährige muss sich bereits am morgigen Dienstag im Klinikum Ingolstadt einer Operation unterziehen. Goodall wird somit mehrere Wochen pausieren müssen.
erci.de
http://www.haimspiel.de - Das KEC-FanMagazin
Benutzeravatar
Robert
Administrator
 
 
Beiträge: 1525
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:51

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon IceDragon67 » Fr 26. Sep 2008, 21:49

Die Fans der Trekkerbande sind derzeit nicht zu beneiden. Heimspiele, dreimal kein eigenes Tor. Gleichzeitig scheint Mannheim einen neuen Super-Goalie gefunden zu haben. Ich kann ihre Überheblichkeit schon förmlich riechen. :roll: :roll: :roll:
IceDragon67
Co-Bundestrainer
 
IceDragon67
14
 
Beiträge: 5192
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 19:17

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon Südwesthai » Fr 17. Okt 2008, 09:15

Spielt Dimitri Pätzold in der Saison 2009/10 in Ingolstadt?

Für seinen „neuen“ Arbeitgeber Hannover hat Torhüter Dimitri Pätzold noch kein einziges Spiel absolviert, doch schon jetzt steht offenbar fest, dass der Nationaltorhüter ab der Spielzeit 2009/10 für den ERC Ingolstadt spielen wird. Das hat Eishockey NEWS online in Erfahrung gebracht.

ganzer Artikel: http://www.eishockeynews.de/nachricht.h ... ht_id=5353

Wie schon im Artikel geschrieben: DAS wäre mal wirklich eine Überraschung. Waite ist zur zeit in Bestform. Der Psycho wird wohl ausflippen... :)
#80 - Danke Robert!
Benutzeravatar
Südwesthai
Bundestrainer
 
Südwesthai
77
 
Beiträge: 6520
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:56

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon René » Fr 17. Okt 2008, 12:18

Pätzold folgt auf Waite

Ingolstadt/Hannover (DK) Wenn der ERC Ingolstadt heute Abend (19.30 Uhr) bei den Hannover Scorpions antritt, dann wird Dimitri Pätzold noch das Trikot der Schützlinge von Hans Zach tragen. In der nächsten Saison ändert sich das. Dann wird der Nationaltorhüter ins Panther-Dress schlüpfen.

[...]

Mit der Verpflichtung des neben Robert Müller wohl besten deutschen Torhüters steht auch fest, dass Jimmy Waite nach dieser Saison seine Karriere bei den Panthern wohl beenden wird. 2003 war der Kanadier von den Iserlohn Roosters an die Donau gewechselt. Seine teils unglaublichen Reflexe brachten ihm den Spitznamen "The Wall" und große Sympathien bei den Fans ein. Noch weiß Waite offenbar nichts von der Verpflichtung Pätzolds – genauso wie übrigens sein Stellvertreter Sebastian Vogl.

[...]

http://www.donaukurier.de/nachrichten/s ... 19,1956060
Zum ersten markierten Teil: Würde ich, angesichts der Tatsache, dass die Sharks Thomas Greiss Dimitri klar vorziehen und zum zukünftigen #1-Torhüter des Teams hocharbeiten wollen, nicht so sehen. Auch allgemein bin ich gespannt, wie er hier in Deutschland wieder ankommt und sich in der Liga so schlägt.

Zum zweiten Teil: Wenn der Kurier denn dann Recht behält und das Ganze ohne Waite gelaufen ist, schließe ich mich Südwesthais Aussage an. :lol:
Somos el centro del campo. Somos nuestra precisión. Somos nuestro esfuerzo. Somos atacantes que defienden, Somos defensores que atacan. Somos nuestra velocidad. Somos el respeto a nuestros rivales. Somos cada gol que hacemos.
Somos uno.
Benutzeravatar
René
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1398
Registriert: Do 24. Jul 2008, 12:55

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon Südwesthai » Mi 22. Okt 2008, 11:27

nun auch offiziell:

"Der ERC Ingolstadt hat am Montag den Wechsel von Nationaltorhüter Dimitri Pätzold zur kommenden Saison bestätigt (Eishockey NEWS berichtetet). Der 25-Jährige war erst in der vergangenen Woche vom russischen KHL-Club Vityaz Chekhov zu den Hannover Scorpions gewechselt, hatte bei den Niedersachsen aber nur einen Kontrakt bis Saisonende unterschrieben. In Ingolstadt erhält Pätzold einen Zwei-Jahres-Vertrag bis 2011."

hier: http://www.eishockeynews.de/nachricht.h ... plate_id=1

Laut Abstreiter spricht absolut nichts gegen eine weitere Zusammenarbeit mit Waite, bei der Form die er gerade hat. Würde mich aber wundern, wenn nicht der Betreffende selbst dagegen spricht... ;)
#80 - Danke Robert!
Benutzeravatar
Südwesthai
Bundestrainer
 
Südwesthai
77
 
Beiträge: 6520
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:56

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon IceDragon67 » Fr 21. Nov 2008, 16:48

Verteidiger Bruno St. Jacques hat seinen Vertrag beim ERC Ingolstadt vorzeitig verlängert. Der 28-jährige Kanadier unterschrieb am Freitag einen Vertrag über zwei weitere Jahre. Darüber hinaus wurde eine vereinsseitige Option für eine weitere Spielzeit vereinbart.

http://www.eishockeynews.de/nachricht.h ... ht_id=5719
IceDragon67
Co-Bundestrainer
 
IceDragon67
14
 
Beiträge: 5192
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 19:17

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon kecfan33 » Sa 29. Nov 2008, 17:59

Tschö Laporte!

http://www.hockeyweb.de/artikel.php?a=40869

Ingolstadt: Benoit Laporte beurlaubt!
Ingolstadt, 29.November 2008


Nach dem heutigen Morgentraining bestellte Geschäftsführer Sven Zywitza Trainer Benoit Laporte ins Büro, mit dem Ergebnis, dass der ERC Ingolstadt seinen Chefcoach beurlaubte. Nach der gestrigen deutlichen 1:5 Heimniederlage gegen ebenfalls alles andere als sattelfeste Kölner Haie, war der öffentliche Druck auf die Panther offenbar ins Unermessliche gestiegen und veranlasste sie nun zum Handeln. Für Laporte übernimmt zunächst der bisherige Co-Trainer Greg Thomson die Verantwortung hinter der Bande des aktuellen Tabellenvorletzten der DEL.
kecfan33
Schüler - Hai
 
 
Beiträge: 117
Registriert: Di 20. Mai 2008, 23:28

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon IceDragon67 » Mo 1. Dez 2008, 18:25

Nun, das heißt ja nicht, dass Laporte ein schlechter Trainer ist. Ich würde behaupten, dass er uns momentan mehr helfen kann, als Beddoes. Wäre schön, wenn wir ihn als Chef holen würden und Clayton wieder das Co-Amt übernimmt.
IceDragon67
Co-Bundestrainer
 
IceDragon67
14
 
Beiträge: 5192
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 19:17

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon René » Mo 1. Dez 2008, 19:20

IceDragon67 hat geschrieben:ch würde behaupten, dass er uns momentan mehr helfen kann, als Beddoes. Wäre schön, wenn wir ihn als Chef holen würden und Clayton wieder das Co-Amt übernimmt.
Die Frage ist, wieviel mehr er helfen kann. Ich finde, es hat sich in den letzten Jahren gezeigt, dass er aus einer funktionieren Mannschaft noch einige Quentchen Leistung mehr rausholen kann, als andere Trainer. Ingolstadt geht es im Moment aber wie uns und dort hat er gelinde gesagt nicht sehr viel bewegen können.
Somos el centro del campo. Somos nuestra precisión. Somos nuestro esfuerzo. Somos atacantes que defienden, Somos defensores que atacan. Somos nuestra velocidad. Somos el respeto a nuestros rivales. Somos cada gol que hacemos.
Somos uno.
Benutzeravatar
René
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1398
Registriert: Do 24. Jul 2008, 12:55

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon piranha1981 » Mo 1. Dez 2008, 19:40

@ IceDragon: Ist das dein Ernst? Kann ich kaum glauben, ehrlich gesagt.

Laporte ist der Unsympath vor dem Herren, dazu noch mega Kritikunfähig und sich generell SchuldUNbewusst.
Habe das jetzt die letzten Monate hautnah in Ingolstadt miterlebt, daher kann ich mir diesbezüglich ein Urteil erlauben.
Ich glaube aber auch, das es nicht nur am Trainer in Ingolstadt lag/liegt, sondern auch am vorhandenen bzw. nicht-vorhandenen Spielermaterial.

Grüße,
Phil
piranha1981
Kleinschüler - Hai
 
 
Beiträge: 43
Registriert: Fr 19. Sep 2008, 23:07

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon IceDragon67 » Mo 1. Dez 2008, 19:41

Ich finde, dass kann keine so wirklich beurteilen. Ingolsdtadt hat ganz andere Vorraussetzungen als wir. Sie hatten vor der Saison viele Fragezeichen im Kader, bei uns ist das anders. Wir wissen ja, was unsere Spieler eigentlich können. Vielleicht schafft es Laporte (die "Rasierklinge") mit einem Tick Schärfe das alte Talent wieder herauszukitzeln. Mason und Beddoes waren, bzw. sind, dazu nicht in der Lage.

Laut Eishockey News (schon paar Wochen her),hatten wir schon direkt nach Mason´s Entlassung Interesse an Laporte. Allerdings war er da ja noch bei den Panthern unter Vertrag.

Wenn ich Laporte und Beddoes nebeneinander stelle, so ist Laporte natürlich auch aufgrund seiner bisherigen Erfahrung klar im Vorteil. Bleibt immernoch die Frage, ob er uns in unserer Situation helfen kann. Ich wage die Frage mit Ja zu beantworten. Ich mein, wir werden uns nich den besten Trainer aussuchen können, doch Beddoes ist nunmal nicht unser Mann.
IceDragon67
Co-Bundestrainer
 
IceDragon67
14
 
Beiträge: 5192
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 19:17

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon MichaelR » Di 2. Dez 2008, 11:33

In den Zeitungen haben die Haie aber immer abgestritten Interesse an Laporte gehabt zu haben. Würde auch ziemlich teuer werden der Mann. Und das Geld dann für einen Trainer ausgeben der gerade bei einem anderen Club wo die Spieler keine Leistung bringen gescheitert ist? Dann würden die Leute hier im Forum nicht nur die GL kritisieren sondern mit Fackeln und Mistgabeln vor der Arena warten, wenn es nicht funktioniert.
MichaelR
Kleinschüler - Hai
 
 
Beiträge: 41
Registriert: Fr 14. Nov 2008, 12:40

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon René » Mi 3. Dez 2008, 09:17

Da war ja noch was:
Spengler Cup 2008: Oliver Setzinger und Mathias Joggi verstärken Ingolstadt

Der ERC Ingolstadt hat sich für den Spengler Cup 2008 mit zwei Spielern vertsärkt. Einig ist sich der DEL-Club mit Oliver Setzinger und Mathias Joggi von den SCL Tigers. "Wir bemühen uns um weitere Verstärkungen aus der Schweiz", versprach Sven Zywitza, Ingolstadts Manager.

Den ganzen Artikel gibt es @ http://www.hockeyweb.de/artikel.php?a=40936
Somos el centro del campo. Somos nuestra precisión. Somos nuestro esfuerzo. Somos atacantes que defienden, Somos defensores que atacan. Somos nuestra velocidad. Somos el respeto a nuestros rivales. Somos cada gol que hacemos.
Somos uno.
Benutzeravatar
René
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1398
Registriert: Do 24. Jul 2008, 12:55

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon René » Mi 3. Dez 2008, 12:42

Hoch her gegangen war es bereits am Freitagabend nach der 1:5-Pleite der Oberbayern gegen die Kölner Haie.
[...]

Nach der Partie belagerten rund 50 Fans zunächst die Mannschaftskabine, später versuchten sie, den VIP-Raum zu stürmen. Dabei forderten sie lautstark den Rücktritt des umstrittenen Trainers Laporte - und der Vereinsführung. Diese besteht aus Media-Markt-Gründer Leopold Stiefel und Jürgen Arnold, dem Vorsitzenden des DEL-Aufsichtsrates. Die Vereinsführung zog sich in die Katakomben der Arena zurück. Die Polizei musste mit zwei Einsatzbussen anrücken, um eine Eskalation zu verhindern.

http://www.n-tv.de/1061310.html
Somos el centro del campo. Somos nuestra precisión. Somos nuestro esfuerzo. Somos atacantes que defienden, Somos defensores que atacan. Somos nuestra velocidad. Somos el respeto a nuestros rivales. Somos cada gol que hacemos.
Somos uno.
Benutzeravatar
René
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1398
Registriert: Do 24. Jul 2008, 12:55

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon IceDragon67 » Mi 3. Dez 2008, 19:18

Oh man. :lol:

Da klagen wir aber auf einem verdammt hohen Niveau.

Liebe Haie-Fans: Bitte nicht als Ansporn nehmen, die Stehplätze an den Seiten Richtung Eis zu verlassen und irgendwas anzustellen! :lol: :lol: :lol: ;)
IceDragon67
Co-Bundestrainer
 
IceDragon67
14
 
Beiträge: 5192
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 19:17

Re: ERC Ingolstadt

Beitragvon IceDragon67 » Do 4. Dez 2008, 19:11

Kapitän Glen Goodall bleibt auch über die Saison hinaus bei den Panthern. Der Deutsch-Kanadier unterschrieb einen Vertrag über eine weitere Saison beim ERC Ingolstadt. Dies gaben die Panther am Donnerstag bekannt.

http://www.eishockeynews.de/nachricht.h ... plate_id=1
IceDragon67
Co-Bundestrainer
 
IceDragon67
14
 
Beiträge: 5192
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 19:17


Zurück zu „DEL“





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


cron