DEL im Free TV

Über den Tellerrand: Wie schaut es bei unseren Konkurrenten aus?

Re: DEL im Free TV

Beitragvon Pawny » Do 2. Mär 2017, 21:14

Ich hab nur 2 Wünsche was die Telekom angeht.
2 Tonspuren zur Auswahl - Stadion-Mikro / Telekommitarbeiter
In manchen Stadien bessere Kamerawinkel.
Pawny
Förderlizenz - Hai
 
 
Beiträge: 438
Registriert: Do 25. Mär 2010, 11:01

Re: DEL im Free TV

Beitragvon Miez » Do 2. Mär 2017, 21:16

Pawny hat geschrieben:Ich hab nur 2 Wünsche was die Telekom angeht.
2 Tonspuren zur Auswahl - Stadion-Mikro / Telekommitarbeiter
In manchen Stadien bessere Kamerawinkel.
Wir gucken über Entertain am SmartTV und können die Kommentatoren ausstellen. :)
Seriously, I have a thing for goalies.
Benutzeravatar
Miez
Schüler - Hai
 
Miez
29
 
Beiträge: 143
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 16:41

Re: DEL im Free TV

Beitragvon stephane22 » Fr 3. Mär 2017, 04:32

Butzihai hat geschrieben: Aber danke fürs Recherchieren stephane 22.
Kein Problem, obwohl da noch was fehlt. ARD/ZDF übertragen zur Hin und Rückrunde noch ein Spiel aus Liga 1 Freitags Abends. Aber auch egal. ;)
Butzihai hat geschrieben: Aber ich dachte halt bei meinem Post in erster Linie an die DEL von Anfang bis Ende. Deshalb meinte ich, das Fußball-Bundesliga komplett am Samstag eben auch nicht umsonst ist.
Das sehe ich auch so. Wenn mal live alle Spiele gucken will wird's auch bei der Bundesliga teuer - und zwar deutlich teuer als in der DEL.
Außer man kennt noch eine Kneipe, die das noch anbietet. Aber in einer Kölner Kneipe und dann Leverkusen oder Gladbach sehen wird auch schwer ;)
Butzihai hat geschrieben: Das nicht alles Gold ist was glänzt beim Live-Stream-davon kann wahrscheinlich jeder hier ein Lied singen. Hab mich auch schon mal im Spieltagsfred massivst beschwert, das ich immer rausfliege und mich ewig nicht mehr anmelden konnte. Das war schon ärgerlich, weil ich das halbe Spiel dadurch verpasst habe. Ansonsten ist der Stream halt immer mal partiell eingebrochen. Aber mit sofort wiederanmelden war ich innerhalb von 30 sec. wieder live dabei.
Solche massiven Probleme hatte ich diesbezüglich nie. OK, ich habe mir auch den Amazon Fire TV gekauft, weil ich das ganze nicht per WLAN anschauen will. Rausgeflogen bin ich nur zu Beginn, aber nach der Eingabe des Passworts ging es dann wieder. Max. ca. 5 Minuten habe ich da mal verpasst.
stephane22
Profi - Hai
 
stephane22
22
 
Beiträge: 600
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 11:13

Re: DEL im Free TV

Beitragvon harkonnon » Fr 3. Mär 2017, 06:35

Butzihai hat geschrieben:[
Von daher sehe ich über die ein oder andere Sache wie z.B. Statistiken (HALLO HARKONNEN ;) ) oder gelegentliches Rausfliegen beim kucken nicht ganz so als Weltuntergang an.

Hey wieso werde ich eigentlich "immer" in Diskussionen reingezogen an denen ich mich gar nicht beteilige ?

Ich habe glaube ich noch nie über Bildqualität, Kameraführung sprich die technische Umsetzung der Übertragung gemeckert, nicht mal über die Abbrüche des Streams (natürlich liegt das auch dran das ich Entertain habe und da nicht einmal was abgekackt hat, selbst nicht an den Tagen der Routerattacken (<---übrigens haben sie den Typen wohl erwischt)

Ich habe lediglich gelegentlich ein Update des technischen Ablaufes bei mir zu Hause dazu reingestellt.
(btw kann ich nach wie vor gleichzeitig auf verschiedenen Geräten, verschiedene Streams anschauen
Eine parallele Nutzung von TELEKOM EISHOCKEY ist nicht möglich, d.h. pro Account ist nur ein Stream verfügbar. Unter einen Account fallen alle Endgeräte wie Smartphone, Tablet, SmartTV und der Webbrowser. Ausnahme bilden die Telekom Kunden mit Entertain bzw.EntertainTV. Diese können zusätzlich die Spiele noch via Entertain bzw. EntertainTV (ab Kanal 311) schauen.
wobei ich sagen kann dat jeht auch mit PC und Tablet gleichzeitig, am Mittwoch erst getestet)

die Kommentatoren ok teilweise grottig bis der eine oder andere mit Potential (man erinnere sich mal an die ersten Spiele mit Rick oder Schwele, was habe ich mich damals gefreut wenn stattdessen Michi Leopold oder Kukulies am Start waren), da ist die Kommentar off Funktion sicher hilfreich (wusste ich übrigens gar nicht, danke Miez, geht auch der englische Originalkommentar ?)
Ich fände es nach wie vor nicht schlecht die Fanradios mit einzubinden, aber wahrscheinlich haben die bei der Telekom Angst das dann die falschen Dinge "schöngeredet" werden :kotz: :kotz:

So nun zum Statistik Teil bzw der Website
Was hat das eine (Internetdarstellung) mit dem anderen (technische Abläufe der Übertragung) zu tun ?
Darf ich weil die Haie eine gute Mannschaft haben jetzt auch nicht mehr über die gotterbärmlichen Schiedsrichterleistungen in der DEL meckern ?
Mag ja sein das es dir egal ist, aber dem Bild einer gut geplanten und professionellen Darstellung des neuen Formates, geschweige denn seiner Vermarktbarkeit eintspricht so ne Wald und Wiesenumsetzung in keinster Weise. Da wird viel zu viel Wert auf trendy bunte Icons gelegt die übrigens teilweise auf Mobilgeräten dann auch noch falsch dargestelllt werden (mein Kindle Rire kann mit der Telekomwebsite wenig anfangen, scrollt die Leisten nicht, Links sind nicht anwählbar, Icons fehlen oder sind verschoben usw usw, mein Samsung Tablett hat (bislang) keinerlei Probleme damit) aber die Information wird stiefmütterlich abgehandelt. Mehr Schein als Sein das Ganze, wobei die Basketball Website ähnliche Problemchen hat, im Prinzip hat sich da jemand (wahrscheinlich für richtig teuer Geld) nen Auftrag reingeholt und die Macher mit magentaaffinen Quietschebunt Style überzeugt, wird aber nicht auf Qualität der Information kontrolliert und nudelt zudem noch das selbe schlechte Design auf mehreren Ebenen ab.

Dann zur Basis der Stats das ist teilweise komplett unverständlich was das an Backbone Info verwurschtelt wird und gleichzeitig was nicht.
Zum einen wie bekannt den "ÜBERRASCHGENDEN" Saisonstart vollkommen verpasst und eine nicht funktionsfähige Website bzw Statistik ins Rennen geschickt, sprich es gab offensichtlich keinerlei Probeläufe, sonderen einfach mal rotzfrech die Basketball Database bischen upgedatet und wird schon.
War aber nicht wie wir alle wissen, am Anfang klappte wenig bis gar nichts, im Laufe der Saison werden jetzt Playerstats LIVE ! upgedatet (das schafft nicht mal die NHL) aber die Tabelle dauert dafür ab und zu mal ein paar Tage, besonders dann wenn in der Woche nur ein paar Nachholspiele stattfinden.
Und es fehlen Daten !!!! Nach wie vor fehlen bei Uvira am Anfang der Saison 4 Spiele unter anderem eiines in denen er Strafzeiten bekommen hatte, die fehlen übrigens auch im statistischen Gamereport und auch auf der Alternative del datenarchiv. Und ich bin mir sicher das auch bei Spielern anderer Teams schon mal bemerkt zu haben, dafür hat Ohmann mal irgendwo in einem Spiel im Plus Minus ne Minus 1 bekommen obwohl er gar nicht gespielt hat (Gogulla hätte sie bekommen müssen). Leider finde ich das nicht mehr. Auch sind oft diverse Dinge abenteuerlich dargestellt, es gibt (nicht nur in den Drittelpausen der Übertragungen) nicht selten PP Bilanzen von 4 Tore in 2 Gelegenheiten. Manchmal wird so was schnell wieder geändert, manchmal auch nicht, ist mir aber echt zu mühsam Beispiele dafür raus zu suchen.

Dazu dann noch die DEL Informationspolitik bzw der Mangel derselben seit die Telekom an Bord ist.
Das Kommentatoren der übertragenden Sender das eigene Produkt schönreden, geschenkt, das war schon immer so, egal ob DSF, Premiere, Sky, Servus TV oder jetzt eben Telekom. Das aber über Missstände gar nicht mehr geredet werden darf (siehe Pavel-Gate) das hat ne vollkommen neue Dimension, dazu die komplette Aufgabe einer eigenen DEL Website da fühlt man sich schon mal versetzt in Länder in denen Fakten nur dann Fakten sind wenn Big Brother das so will.

Selbst als Kunde hast du doch ausser der ewig mit Warteschleifen versehenen Hotline gar keine Möglichkeit in Kontakt mit der DEL bzw der Telekom zu treten.
Die angegebenen Mail Addressen führen zwar nicht ins Nichts, aber ne computergenerierte Antwort von Addresse ABCDE sagt dir dann im freundlichen Ton deine Nachricht wäre angekommen, aber es es ist die falsche Addresse, stattdessen soll man lieber eine Mail an (jetzt kommts) Adresse ABCDE senden :mrgreen: Kann man mal machen wenn man scharf auf immer die gleiche Antwort als Sammelobjekt ist oder einfach nur den Kopf schütteln und sich wie in meinem Fall denken, na gut du hast eh Entertain, Eishockey ist für lau, es funktioniert auch zumindest via Media Receiver immer, das Gemaule der Familie wenn du dann mal am Sonntag Nachmittag den Hauptfernseher blockierst kann man mal aushalten (war ja nur 2-3 mal nötig in der Saison)

Dennoch unter dem Strich sage ich ganz ehrlich für 10 Euro (oder was kostet das ?) im Monat extra hätte ich es wahrscheinlich nicht genommen. Ne Falsch ich hätte es erst mal genommen, aber ob ich das ABo erneuern würde bin ich sehr skeptisch. Das ist definitiv keine Kosten Nutzen Gegenüberstellung, aber ich hätte mich wahrscheinlich viel eher mal dazu aufgerafft mal wieder zu einem Spiel hinzufahren, so aber geht für mich persönlich schon einiges an Identifikation zu meiner Mannschaft verloren (was aber definitiv auch an der Art liegt wie die Mannschaft sich in gut jedem 2. Spiel darstellt, da gibt es dann sogar den umgekehrten Denkprozess "Boah gut das ich für so nen lustlos runtergespulten Mist nicht auch Zeit und Geld ausgegeben habe)
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert
Benutzeravatar
harkonnon
Co-Bundestrainer
 
 
Beiträge: 4588
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 13:24

Re: DEL im Free TV

Beitragvon Pawny » Fr 3. Mär 2017, 16:44

Miez hat geschrieben:
Pawny hat geschrieben:Ich hab nur 2 Wünsche was die Telekom angeht.
2 Tonspuren zur Auswahl - Stadion-Mikro / Telekommitarbeiter
In manchen Stadien bessere Kamerawinkel.
Wir gucken über Entertain am SmartTV und können die Kommentatoren ausstellen. :)
Echt? Oh dann muss ich die Kiste wohl auch mal auspacken und anschliessen.
Danke für den Hinweis.
Pawny
Förderlizenz - Hai
 
 
Beiträge: 438
Registriert: Do 25. Mär 2010, 11:01

Re: DEL im Free TV

Beitragvon Rooky » Di 13. Jun 2017, 18:29

Championsleague ab 18/19 nicht mehr bei den öffentlich Rechtlichen... da is ja nun jede menge Geld übrig XD. Vom Auftrag her müssten doch Eishockey,Basketball und HandBall gezeigt werden. Da sollen die öffentlichen mal nen € locker machen ;-)
Rooky
Schüler - Hai
 
 
Beiträge: 79
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 17:50

Re: DEL im Free TV

Beitragvon Generic » Mi 14. Jun 2017, 09:05

Träum weiter. Eher wird noch ein Tatort Iserlohn ins Leben gerufen und gesendet.
Benutzeravatar
Generic
All Star - Hai
 
Generic
7
 
Beiträge: 1415
Registriert: Mo 28. Sep 2009, 01:40

Re: DEL im Free TV

Beitragvon Score-A-Lot » Mi 14. Jun 2017, 09:50

Generic hat geschrieben:
Mi 14. Jun 2017, 09:05
Träum weiter. Eher wird noch ein Tatort Iserlohn ins Leben gerufen und gesendet.
Ob die Ermittler dann auch einen starken englischen Akzent haben?
Benutzeravatar
Score-A-Lot
All Star - Hai
 
Score-A-Lot
33
 
Beiträge: 1316
Registriert: So 18. Jan 2009, 17:27

Re: DEL im Free TV

Beitragvon the boss » Mi 5. Jul 2017, 12:45

Die SPORT1-DEL-Livespiele bis zum 5. November 2017 im Überblick:

Freitag, 8.9., 19.30 Uhr: Krefeld Pinguine - EHC Red Bull München
Sonntag, 10.9., 17 Uhr: Grizzlys Wolfsburg - Kölner Haie
Sonntag, 17.9.,17 Uhr: Düsseldorfer EG - Adler Mannheim
Sonntag, 24.9., 17 Uhr: Fischtown Pinguins Bremerhaven - ERC Ingolstadt
Sonntag, 1.10.,14 Uhr: Eisbären Berlin - Adler Mannheim
Dienstag, 3.10., 17 Uhr: Düsseldorfer EG - Eisbären Berlin
Sonntag, 8.10., 17 Uhr: ERC Ingolstadt - Kölner Haie
Sonntag, 15.10., 17 Uhr: Iserlohn Roosters - Straubing Tigers
Sonntag, 22.10., 17 Uhr: Eisbären Berlin - EHC Red Bull München
Sonntag, 29.10., 17 Uhr: EHC Red Bull München - Iserlohn Roosters
Sonntag, 5.11., 17 Uhr: Schwenninger Wild Wings - Augsburger Panther
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2839
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11


Zurück zu „DEL“





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste


cron