Straubing Tigers

Über den Tellerrand: Wie schaut es bei unseren Konkurrenten aus?

Re: Straubing Tigers

Beitragvon IceDragon67 » Di 27. Mär 2012, 20:01

Naheliegende Lokale? In Wolfsburg gibt ´s um den Bahnhof herum keine Sparkasse ( :evil: ), aber drei McDonald´s. :lol:
IceDragon67
Co-Bundestrainer
 
IceDragon67
14
 
Beiträge: 5181
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 19:17

Re: Straubing Tigers

Beitragvon Jake » Do 29. Mär 2012, 22:10

Wird in Straubingen eigentlich immer so munter "Eyyyy" gerufen? Das war ja schon Realsatire, als Brust sich wehtut, ohne dass eine Radkappe im Umkreis von 2m steht, und trotzdem ist das Gejammer groß. Mir ist ja bekannt, dass Bayern nicht gerade die hellsten Sterne am Firmament sind, aber das hat mich doch verwundert
Liebes Fikamäuschen (heißt im bayer. Dialekt übrigens Schl... *räusper*)
Ich würde nicht behaupten, dass alle Rheinländer dumme Menschen sind aber ein paar wenige gibts schon und du gehörst ganz sicher dazu. :P

Viele Grüße an die echten Eishockeyfans in Köln und drückt uns die Daumen gegen Eisbären.
Jake
Laufschule
 
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 14. Jun 2010, 14:40

Re: Straubing Tigers

Beitragvon Pillenkiller » Fr 30. Mär 2012, 10:13

IceDragon67 hat geschrieben:Naheliegende Lokale? In Wolfsburg gibt ´s um den Bahnhof herum keine Sparkasse ( :evil: ), aber drei McDonald´s. :lol:
Naja, Schachtweg 14 und An der Vorburg 1 sind gleich 2 mit Geldautomat. Musst nur Google Maps bemühen. ;)
Haie schreiben DEL-Geschichte! Zweimal hintereinander Vizemeister...
Pillenkiller
Förderlizenz - Hai
 
 
Beiträge: 397
Registriert: Mi 26. Nov 2008, 12:35

Re: Straubing Tigers

Beitragvon IceDragon67 » Fr 30. Mär 2012, 12:56

Pillenkiller hat geschrieben:
IceDragon67 hat geschrieben:Naheliegende Lokale? In Wolfsburg gibt ´s um den Bahnhof herum keine Sparkasse ( :evil: ), aber drei McDonald´s. :lol:
Naja, Schachtweg 14 und An der Vorburg 1 sind gleich 2 mit Geldautomat. Musst nur Google Maps bemühen. ;)
Wenn ich vorher Zeit habe, mich so zu informieren, habe ich erst recht Zeit, an den Geldautomaten in meiner eigenen Stadt zu gehen. ;)
IceDragon67
Co-Bundestrainer
 
IceDragon67
14
 
Beiträge: 5181
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 19:17

Re: Straubing Tigers

Beitragvon mirosikora11 » Fr 30. Mär 2012, 13:02

Auch mit Verspätung möchte ich den Tigers zum Erreichen des Halbfinals gratulieren. :)
Habe die Spiele 2 und 4 auf Sky, sowie die kurzen Zusammenfassungen der anderen beiden Spiele in der "Hölle des Nordens" gesehen.

Nicht nur die meisten Tore sind schön herausgespielt, das ganze Team scheint da zu funktionieren und noch mehr "in sich zu haben" als das Halbfinale.

Egal, gegen wen es nun gehen mag, ich drück Euch die Daumen. Warum sollte es nicht sogar ins Finale gehen? ;)
Unrasiert und fern der Heimat
mirosikora11
Chef Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 3621
Registriert: Di 20. Mai 2008, 22:59

Re: Straubing Tigers

Beitragvon Pillenkiller » Fr 30. Mär 2012, 13:22

Wir sind 1995 und 2002 doch auch als Hauptrunden-6. Meister geworden. :mrgreen:

@IceDragon
Schon klar. Aber vielleicht geht Dir ja auf der Fahrt "plötzlich" das Geld aus, weil Du im BordBistro des ICE Deines Vertrauens ein paar Becks und König Ludwig zu viel genommen hast. Und im Übrigen gibt´s ja auch mittlerweile internet-fähige Handys und entsprechende Apps, die einem den Weg zum nächsten Geldautomaten weisen. Das dauert i.d.R. keine 2 Minuten. ;)
Haie schreiben DEL-Geschichte! Zweimal hintereinander Vizemeister...
Pillenkiller
Förderlizenz - Hai
 
 
Beiträge: 397
Registriert: Mi 26. Nov 2008, 12:35

Re: Straubing Tigers

Beitragvon IceDragon67 » Fr 30. Mär 2012, 23:32

Und jährlich grüßt das Murmeltier...

Straubing ist klarer Außenseiter in der Serie zwischen den Eisbären. Alles andere als eine klare Angelegenheit würde auch dieses Mal überraschen. Die Berliner sind da, wenn sie da sein müssen. Straubing wird das schon noch merken.

@Pillenkiller
2010 hatte ich so ein tolles Teil noch nicht. Ich bin durchaus jemand, der leben kann, ohne sein Leben in sein Handy zu stecken. ;)
IceDragon67
Co-Bundestrainer
 
IceDragon67
14
 
Beiträge: 5181
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 19:17

Re: Straubing Tigers

Beitragvon Südwesthai » So 1. Apr 2012, 12:43

Logisch. Die EHN denkt sich ja in jedem Jahr was aus. Wobei ich frühere Meldungen schon kreativer fand als die diesjährige. ;)
#80 - Danke Robert!
Benutzeravatar
Südwesthai
Bundestrainer
 
Südwesthai
77
 
Beiträge: 6515
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:56

Re: Straubing Tigers

Beitragvon Haidi » So 1. Apr 2012, 12:55

Bei Facebook gabs noch das hier: :mrgreen:
Fans "Pro DEL"
vor 3 Stunden
+++ EILMELDUNG +++ EILMELDUNG +++ EILMELDUNG +++

Dem Einspruch der Grizzly Adams Wolfsburg gegen die Wertung der Viertelfinalserie gegen die Straubing Tigers wurde von der DEL nach einer langen Nachtsitzung heute am frühen Morgen stattgegeben.

Somit lauten die Play-off Halbfinalpaarungen nun:
Berlin - Mannheim, Ingolstadt - Wolfsburg
Benutzeravatar
Haidi
All Star - Hai
 
 
Beiträge: 1999
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:51

Re: Straubing Tigers

Beitragvon eishockeyfan68 » So 1. Apr 2012, 22:20

eishockeyfan68
DNL - Hai
 
 
Beiträge: 185
Registriert: Mi 1. Okt 2008, 04:06

Re: Straubing Tigers

Beitragvon hexchen27 » So 1. Apr 2012, 23:34

:lol: da sind ja so schöne Tore bei. Danke für diesen Zusammenschnitt. Macht's noch einmal Jungs: Bärchis scheinen euch ja zu liegen.
"Wir brauchen mehr Tore"
Niklas Sundblad
Benutzeravatar
hexchen27
Co-Bundestrainer
 
 
Beiträge: 5056
Registriert: Mi 28. Mai 2008, 13:15

Re: Straubing Tigers

Beitragvon crosscheck » Mo 2. Apr 2012, 14:08

crosscheck
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 621
Registriert: Do 29. Mai 2008, 12:15

Re: Straubing Tigers

Beitragvon crosscheck » Mo 2. Apr 2012, 18:20

frikamäuschen hat geschrieben:Wird in Straubingen eigentlich immer so munter "Eyyyy" gerufen? Das war ja schon Realsatire, als Brust sich wehtut, ohne dass eine Radkappe im Umkreis von 2m steht, und trotzdem ist das Gejammer groß. Mir ist ja bekannt, dass Bayern nicht gerade die hellsten Sterne am Firmament sind, aber das hat mich doch verwundert.
Wenn du zZ auch nur ein Fünkchen negatives über Straubing äußerst,wirst du von denen direkt auf die Neidschiene geschoben, also weg lassen!
Sie haben für ihre Verhältnisse in dieser Saison viel erreicht und das muß man anerkennen!

Generell zum Eyyyyyyyy Effekt in deutschen Eishallen: für mich ist das niedrigstes Niveau, mit der Absicht auf unsportliche Weise sein (Heim) Team einen Vorteil zu ER-eyyyyyyy EN :( wobei klare Strafen natürlich geahndet werden müssen :!:

Vielleicht bin ich auch von live NHL Spielen anders geprägt, wo bei angeblichen Fouls und Checks Freund und "Feind" aufspringt und Applaus spendet 8-) fair eben :!:

Das abschreckenste Beispiel an Unfairheit habe ich in der vorigen Saison in ein Eisstadion erlebt, wo verschweige ich hier besser!
Zwei Spieler der Heimmannschaft prallen zusammen und fallen auf ihr Allerwertesten,vom Gegner weit und breit nichts zu sehen,die ganze mittelgroße Eishalle EyyyyyyyyT in höchster Lautstärke! Für mich unfair auf höchsten Niveau :!:
crosscheck
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 621
Registriert: Do 29. Mai 2008, 12:15

Re: Straubing Tigers

Beitragvon IceDragon67 » Mi 18. Apr 2012, 15:20

Schönberger, Germyn und Stewart verlängern!

http://www.eishockey.net/201204187466/s ... ngern.html
IceDragon67
Co-Bundestrainer
 
IceDragon67
14
 
Beiträge: 5181
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 19:17

Re: Straubing Tigers

Beitragvon Lentstraßen-Bambini » Mo 30. Apr 2012, 08:23

"...Kontinuität ist Trumpf: Whitecotton und Hundhammer bleiben in Straubing.....
Nicht mehr zurückkommen werden von den Kontingentspielern allerdings Tohüter Barry Brust sowie die Stürmer Matt Hussey, Ryan Ramsay und Jean-Michel Daoust. Auch der junge Maximilian Forster erhält kein neues Vertragsangebot mehr....Dazu Jason Dunham: "Die Sportliche Leitung hat sich nach reiflicher Überlegung dazu entschieden, sich von diesen Akteuren zu trennen..."


Das man sich von Brust aufgrund seiner Eskapaden und Daoust aufgrund seiner Punkteausbeute HR / PO trennt kann ich nachvollziehen, aber dass man sich, sofern die Ausdrucksweise wie im Artikel beschrieben stimmt , freiwillig von beiden Top-Scorern des Teams trennt, wage ich zu bezweifeln. Wenn beide Vertragsangebote des Vereins abgelehnt hätten, wird es doch normally auch so veröffentlicht?!?

Gruß Lente
Lentstraßen-Bambini
DNL - Hai
 
 
Beiträge: 211
Registriert: Fr 9. Jan 2009, 19:58

Re: Straubing Tigers

Beitragvon Yoshi83 » Mo 30. Apr 2012, 12:17

Da steht doch nur das sie sich nach reiflicher überlegen von ihnen Trennen dies kann viele Grüne haben z.B. zu viel Gehalt, was man nach reichlicher Überlegung nicht bezahlen möchte, dies heißt ja noch lange nicht das dies aufgrund der Sportlichen Leistung geschehen ist.
Yoshi83
DNL - Hai
 
 
Beiträge: 165
Registriert: Di 16. Nov 2010, 19:22

Re: Straubing Tigers

Beitragvon Lentstraßen-Bambini » Mo 30. Apr 2012, 12:46

Yoshi83 hat geschrieben:.....dies kann viele Grüne haben......
Na hoffentlich nicht all zu viele :mrgreen:

Spaß beiseite....

Das hatte ich ja auch so geschrieben, normalerweise wird dann veröffentlicht, dass man sich eben aufgrund Gehalt oder besser dotierter Angebote (....) nicht einigen konnte. Im Artikel oder besser bei der Wortwahl im Artikel wird es so dargestellt bzw hört es sich so an, als ob die Beiden nicht mehr erwünscht wären. Die Wortwahl hört sich eben für mich so an, als ob die Trennung eher aufgrund der Leistung oder anderer Differenzen von Seiten des Vereins ausgeht und nicht zB wg zu hoher Gehaltsvorstellungen der Spieler obwohl der Verein sie gerne behalten hätte.

Kurzum ich hätte gerne 1,2 Details mehr (wie sonst üblich) zu diesen beiden Trennungen.
Lentstraßen-Bambini
DNL - Hai
 
 
Beiträge: 211
Registriert: Fr 9. Jan 2009, 19:58

Re: Straubing Tigers

Beitragvon hexchen27 » Di 1. Mai 2012, 00:05

stimme dir zu. Diese Formulierung ist... irgendwie komisch. Hussey und Co sollten doch wohl wissen, wie weit man bei einem Club mit diesem kleinen Etat gehaltsmäßig gehen kann. Also ist das evtl. nicht der einzige Grund. Aber vielleicht ist es auch weniger geheimnisvoll sondern einfach eine (nieder?)bayrische Art der Formulierung :)
Irgendwo hab ich am Rande gelesen das Brust ein KHL-Angebot hätte und Ramsay wird wohl der ewige Wandervogel der DEL bleiben. Ob er sich vorgenommen hat, in jedem Club mal gearbeitet gehabt zu haben? :D
"Wir brauchen mehr Tore"
Niklas Sundblad
Benutzeravatar
hexchen27
Co-Bundestrainer
 
 
Beiträge: 5056
Registriert: Mi 28. Mai 2008, 13:15

Re: Straubing Tigers

Beitragvon IceDragon67 » So 13. Mai 2012, 23:48

Jan Guryca wird auch in der kommenden Spielzeit als Back-up bei den Straubing Tigers fungieren. Der 29-jährige Torhüter hat seinen Kontrakt bei den Niederbayern um eine Saison verlängert und ist schon jetzt voller Vorfreude auf die neue Spielzeit. "Nach so einer tollen Saison, wie wir sie als Mannschaft zuletzt erleben durften, freut man sich natürlich schon wieder auf die Eiszeit", sagt Guryca.
http://www.eishockeynews.de/aktuell/art ... ngert.html
IceDragon67
Co-Bundestrainer
 
IceDragon67
14
 
Beiträge: 5181
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 19:17

Re: Straubing Tigers

Beitragvon Tobihai » So 10. Jun 2012, 21:48

Tobihai
All Star - Hai
 
Tobihai
93
 
Beiträge: 1938
Registriert: Di 19. Okt 2010, 12:00

Re: Straubing Tigers

Beitragvon eishockeyfan68 » Mi 13. Jun 2012, 01:31

zwar bisschen spät....aber wert anzuschauen...geile stimmung*g

http://youtu.be/U4Sd1xmpeQM
eishockeyfan68
DNL - Hai
 
 
Beiträge: 185
Registriert: Mi 1. Okt 2008, 04:06

Re: Straubing Tigers

Beitragvon IceDragon67 » Sa 30. Jun 2012, 13:03

Die Straubing Tigers haben ihre letzte noch offene Kontingentstelle im Sturm besetzt: Von der Düsseldorfer EG kommt - wie schon von vielen Medien in den letzten Wochen spekuliert - der 31-jährige Kanadier Tyler Beechey, der eine Schlüsselstelle im Angriff einnehmen soll. "Tyler verfügt über jede Menge Erfahrung, ist schnell, trickreich und hat in den letzten fünf Jahren in der DEL regelmäßig überdurchschnittlich viele Punkte gesammelt", so Manager Jason Dunham. Beechey erhält bei den Tigers einen Vertrag bis zum Ende der Saison 2012/13.
http://eishockeynews.de/aktuell/artikel ... ugang.html
IceDragon67
Co-Bundestrainer
 
IceDragon67
14
 
Beiträge: 5181
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 19:17

Re: Straubing Tigers

Beitragvon IceDragon67 » Fr 6. Jul 2012, 17:37

Die Straubing Tigers haben einen weiteren Stürmer unter Vertrag genommen, um auch im Angriff mehr Alternativen zu haben: Vom Oberligisten Deggendorf Fire kommt der 24-jährige Torjäger Stefan Ortolf, der bei den Niederbayern einen Vertrag über ein Jahr mit befristeter Kündigungs-Option seitens des Clubs erhält. "Stefan hat schon im Vorjahr bei uns die Vorbereitung mitgemacht und wir haben gesehen, dass er Potenzial hat. In diesem Sommer macht er schon seit Wochen das komplette Programm mit und erhält nun eine neue Chance", so Tigers-Manager Jason Dunham.
http://eishockeynews.de/aktuell/del/art ... ieler.html
IceDragon67
Co-Bundestrainer
 
IceDragon67
14
 
Beiträge: 5181
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 19:17

Re: Straubing Tigers

Beitragvon IceDragon67 » So 22. Jul 2012, 23:00

Klingt ein wenig nach Südsee, aber jedenfalls wird sich ein gewisser Stadionpenn...äh - sprecher schon freuen:
Die Straubing Tigers haben einen Nachfolger für Barry Brust gefunden: Die neue Nummer eins der Niederbayern heißt Jason Bacashihua, ein Erstrunden-Draftpick der Dallas Stars. Der 29-jährige Amerikaner (Größe 1.80 Meter, Gewicht 84 Kilo) hat knapp 300 Spiele in der American Hockey League absolviert, nahm für Team USA an zwei A-Weltmeisterschaften teil und kann zudem 38 Spiele für die St. Louis Blues in der NHL vorweisen. In der abgelaufenen Spielzeit stand Bacashihua im Tor der Adirondack Phantoms, absolvierte für das Farmteam der Philadelphia Flyers 23 Partien und brachte es dabei auf einen Gegentorschnitt von 2,99 und eine Fangquote von 90,1 Prozent.
http://eishockeynews.de/aktuell/artikel ... ubing.html
IceDragon67
Co-Bundestrainer
 
IceDragon67
14
 
Beiträge: 5181
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 19:17

Re: Straubing Tigers

Beitragvon IceDragon67 » Fr 10. Aug 2012, 20:38

Rechtzeitig vor dem offiziellen Trainingsauftakt am Freitag haben die Straubing Tigers ihren Kader für die neue DEL-Saison komplettiert. Die letzte noch offene Position in der Verteidigung wurde mit dem US-Amerikaner Grant Lewis besetzt. Der 1.91 Meter große und 92 Kilo schwere Defender erhält bei den Niederbayern einen Ein-Jahres-Vertrag.
http://eishockeynews.de/aktuell/del/art ... r-khl.html
IceDragon67
Co-Bundestrainer
 
IceDragon67
14
 
Beiträge: 5181
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 19:17


Zurück zu „DEL“





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste