Alles rund um den 1. FC Köln

Veedel, Kölsch und Klüngel - Postings mit Niveau!

Re: Alles rund um den 1. FC Köln

Beitragvon Quak » Mo 4. Feb 2013, 19:21

Wie war eigentlich gestern die Quote für ein Pezzoni-Tor? 1,25:1?
13 Uhr ist übrigens eine unchristliche Anstosszeit. Zu solchen Uhrzeiten sollten Spiele wie Ho$$enheim gegen Freiburg stattfinden.
Wenn Pezzoni im FC Strafraum ist, wird es doch immer gefährlich für den FC ;-)

Aber das Tor von Clemens war ja der Wahnsinn.

http://www.youtube.com/watch?v=xROVfAoAFkw
Nerve Behale!
Quak
All Star - Hai
 
Quak
87
 
Beiträge: 1912
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 18:04

Re: Alles rund um den 1. FC Köln

Beitragvon frikamäuschen » Sa 18. Mai 2013, 18:00

An Tagen wie diesen...
freue ich mich schon auf die nächste Saison.

LG,
Euer Dr. Driss
Peter Popel über seine Passion: Wirf deine besten Früchte in die Weltgeschichte!

"Du bist nicht queer, nur weil du Biertitten hast" - Pisse
frikamäuschen
Profi - Hai
 
frikamäuschen
48
 
Beiträge: 753
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 09:13

Re: Alles rund um den 1. FC Köln

Beitragvon mirosikora11 » So 19. Mai 2013, 12:39

frikamäuschen hat geschrieben:An Tagen wie diesen...
freue ich mich schon auf die nächste Saison.

LG,
Euer Dr. Driss
Dann ohne die Nuschelkapuze, welche wohl nach Bremen gehen wird. ;)
Unrasiert und fern der Heimat
mirosikora11
Chef Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 3621
Registriert: Di 20. Mai 2008, 22:59

Re: Alles rund um den 1. FC Köln

Beitragvon Sharkie » Mo 20. Mai 2013, 19:00

Der Abgang von Stani tut mir nicht wirklich leid. Es waren grobe Fehler: Anfangs immer neue kunterbunte Teams aufgestellt, der Erfolg war ein Abstiegsplatz und gegen Kaiserslautern, als sich noch mal die tolle Chance zum Aufstieg ergab, eine feige Aufstellung mit nur einem Stürmer.
Schaaf wurde sehr unfair behandelt, der Abgang war unterste Schublade, auch wenn - wie Eichin nicht müde wurde zu betonen - die gesamte Geschäftsführung für das Ende einen Tag vor Spielschluss war. Einfach nur schlechter Stil!
Sharkie
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 618
Registriert: Mo 13. Sep 2010, 12:19

Re: Alles rund um den 1. FC Köln

Beitragvon Quak » Mo 20. Mai 2013, 23:06

Naja man jagt mal wieder die Kuh ausm Dorf. Um den FC wird es nie Ruhe geben und es wird Zeit das bei dem FC mal jemand die Eier und auch die Fähigkeiten hat ,das Traineramt mehr als eine Saison lang zu halten, die Zügel übernimmt. Jetzt wurschtelt wieder ein ganz neuer Trainer sich irgendetwas zusammen.

Sowas wie ein strukturierter Wiederaufbau scheint bei FC unmöglich zu sein und solange das so bleibt wird er auch im Aufzug bleiben...
Nerve Behale!
Quak
All Star - Hai
 
Quak
87
 
Beiträge: 1912
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 18:04

Re: Alles rund um den 1. FC Köln

Beitragvon Sharkie » Di 21. Mai 2013, 09:03

leider sind heutzutage Verträge Schall und Rauch, was die Sache nicht einfacher macht. Frei nach Adenauer: Was kümmert mich mein Geschwätz von gestern.
Sharkie
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 618
Registriert: Mo 13. Sep 2010, 12:19

Re: Alles rund um den 1. FC Köln

Beitragvon Tobihai » Di 21. Mai 2013, 11:32

Auch als nicht FC Fan finde ich den Abgang sehr schade für den 1.FC Köln. Ich bin mir relativ sicher, dass man im zweiten Jahr deutlich mehr erreicht hätte. Stanislawski hat in seinem ersten Jahr einen ordentlichen Job gemacht. Der Aufstieg wäre für mich ohnehin zu früh gekommen.

Ich frage mich nur, weshalb er auf einmal das Handtuch schmeißt. Es gab keinerlei Anzeichen dafür. Ich glaube, dass er recht bald Trainer einer Mannschaft der 1.Bundesliga sein wird...
Tobihai
All Star - Hai
 
Tobihai
93
 
Beiträge: 1939
Registriert: Di 19. Okt 2010, 12:00

Re: Alles rund um den 1. FC Köln

Beitragvon Sharkie » Mi 22. Mai 2013, 12:32

Jemand, der seinen Vertrag bricht, hat halt keinen guten Job gemacht. Sorry
Sharkie
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 618
Registriert: Mo 13. Sep 2010, 12:19

Re: Alles rund um den 1. FC Köln

Beitragvon Quak » Mi 22. Mai 2013, 18:10

Jemand, der seinen Vertrag bricht, hat halt keinen guten Job gemacht. Sorry
Er hat aus einem Haufen Spieler, der unter begrenzten finanziellen Mitteln organisiert wurde, wieder so etwas wie eine Mannschaft geschaffen, die nur sehr knapp am Aufstieg gescheitert ist

Das ist etwas was ich die letzten Jahre komplett beim FC vermisst hatte, dass war einfach nur noch ein Haufen Söldner die ohne jedweden Biss gespielt hat.

Diese FC Mannschaft hat endlich mal wieder gefightet auch wenn es nicht immer gereicht hat. Das man da am Anfang was braucht um sich zu finden, dürfte normal sein.
Nerve Behale!
Quak
All Star - Hai
 
Quak
87
 
Beiträge: 1912
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 18:04

Re: Alles rund um den 1. FC Köln

Beitragvon Tobihai » Mi 22. Mai 2013, 18:15

Sharkie hat geschrieben:Jemand, der seinen Vertrag bricht, hat halt keinen guten Job gemacht. Sorry
Was für eine dumme(!) Aussage. Sorry für die Wortwahl, aber das ist einfach nicht war. Was wäre, wenn Uwe Krupp jetzt seinen Vertrag auflösen will, weil er in Angebot aus der NHL hätte? Hätte er dann keinen guten Job gemacht? Mit solchen Aussagen musst du immer vorsichtig sein. Diese Fälle gibt es bestimmt, aber das stimmt nicht immer.

Stanislawski hat die Sache außerordentlich gut gemacht. Die Vereinsführung war zufrieden mit ihm...
Tobihai
All Star - Hai
 
Tobihai
93
 
Beiträge: 1939
Registriert: Di 19. Okt 2010, 12:00

Re: Alles rund um den 1. FC Köln

Beitragvon Sharkie » Mi 22. Mai 2013, 20:59

dann bin ich halt dumm, aber verlässlich. Ich weiß jetzt nicht, ob Uwe Krupp eine Ausstiegsklausel im Vertrag hat. Wenn ja, ist es okay. Ich glaube aber nicht, dass Krupp einen Vertrag brechen würde. Ich glaube nicht, dass Stanislawski allein die Spieler geholt hat, die sich ja in der Tat wacker geschlagen haben. Ich weiß nur, dass Stani unbedingt Lehmann haben wollte und der war ja nun wirklich nicht der Kracher. Brecko hat seinen Vertrag verlängert, in der Annahme, dass der Trainer bleibt, und ist jetzt stinksauer.
Sharkie
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 618
Registriert: Mo 13. Sep 2010, 12:19

Re: Alles rund um den 1. FC Köln

Beitragvon Quak » Mi 22. Mai 2013, 22:26

Ich glaube nicht, dass Stanislawski allein die Spieler geholt hat
Hat er größtenteils auch nicht, dass waren ja Schaefer und der andere. Aber er hat aus dem Material eine Mannschaft geformt, dass haben weder Daum, noch Soldo und schon gar nicht Solbakken hin bekommen und das zeigt doch schon was für eine Qualität der Mann hat und das war jetzt echt für 2. Liga Verhältnisse nix dolles was man sich gekauft hat.

Meine Vermutung geht eher in die Richtung, dass der FC nicht die finanziellen Mittel bereit stellen wollte, die sich Stani so zum Thema Aufstieg vorgestellt hat und er dann lieber die Reißleine gezogen hat, als nochmal zu scheitern.
Sharkie hat geschrieben:dann bin ich halt dumm,
Er hat nicht dich als dumm bezeichnet, sondern deine Aussage. Das ist ein gewaltiger Unterschied.
Nerve Behale!
Quak
All Star - Hai
 
Quak
87
 
Beiträge: 1912
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 18:04

Re: Alles rund um den 1. FC Köln

Beitragvon Tobihai » Do 23. Mai 2013, 19:17

Sharkie hat geschrieben:dann bin ich halt dumm, aber verlässlich. Ich weiß jetzt nicht, ob Uwe Krupp eine Ausstiegsklausel im Vertrag hat. Wenn ja, ist es okay. Ich glaube aber nicht, dass Krupp einen Vertrag brechen würde. Ich glaube nicht, dass Stanislawski allein die Spieler geholt hat, die sich ja in der Tat wacker geschlagen haben. Ich weiß nur, dass Stani unbedingt Lehmann haben wollte und der war ja nun wirklich nicht der Kracher. Brecko hat seinen Vertrag verlängert, in der Annahme, dass der Trainer bleibt, und ist jetzt stinksauer.
Um das nochmal klar zu stellen : Ich finde/fand deine Aussage ziemlich dumm. Das heißt nicht automatisch, dass ich dich dumm finde. Aber ich sehe die Sache komplett anders als du ;)
Tobihai
All Star - Hai
 
Tobihai
93
 
Beiträge: 1939
Registriert: Di 19. Okt 2010, 12:00

Re: Alles rund um den 1. FC Köln

Beitragvon Sharkie » Fr 24. Mai 2013, 10:10

lassen wir es einfach so stehen.
Sharkie
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 618
Registriert: Mo 13. Sep 2010, 12:19

Re: Alles rund um den 1. FC Köln

Beitragvon Quak » Do 13. Jun 2013, 17:56

Da hat der FC endlich seinen Trainer gefunden, Peter Stöger. Er hatte mit der Austria ziemlich unerwartet einen Erfolg, bin mal gespannt ob er dies mit dem FC wiederholen kann. Bei Facebook und in den Foren ist man ja den guten Mann schon direkt am zerfleischen, wie immer also. Ich habe doch irgendwie ein gutes Gefühl bei ihm und werde ihm seine Chance geben
Nerve Behale!
Quak
All Star - Hai
 
Quak
87
 
Beiträge: 1912
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 18:04

Re: Alles rund um den 1. FC Köln

Beitragvon Sharkie » Do 13. Jun 2013, 18:44

immerhin sind die Austria-Fans bestürzt bis traurig, dass er geht. Sie sind der Meinung, dass er bei Austria viel bewegt hat. Ich sehe die Verpflichtung positiv.
Sharkie
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 618
Registriert: Mo 13. Sep 2010, 12:19

Re: Alles rund um den 1. FC Köln

Beitragvon mirosikora11 » Sa 15. Jun 2013, 17:27

Sharkie hat geschrieben:Ich sehe die Verpflichtung positiv.
Ich auch.
Neuer FC-Trainer mit Fohlen...äh Pferde-Gebiss...

...passt ja. :lol:
Unrasiert und fern der Heimat
mirosikora11
Chef Trainer - Hai
 
 
Beiträge: 3621
Registriert: Di 20. Mai 2008, 22:59

Re: Alles rund um den 1. FC Köln

Beitragvon Quak » Di 3. Sep 2013, 18:36

das sah ja gegen Aue schon mal sehr gut aus und zudem hat man jetzt noch Pezko und Helmes verpflichtet. Das stimmt einen doch mal sehr positiv, hoffentlich wird es was !
Nerve Behale!
Quak
All Star - Hai
 
Quak
87
 
Beiträge: 1912
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 18:04

Re: Alles rund um den 1. FC Köln

Beitragvon Sharkie » Di 5. Nov 2013, 18:00

Ich war gestern im Stadion. Es sah SEHR nach Fußball aus.
Und: Bei der Hymne sind ALLE (bis auf die Fußkranken) aufgestanden und haben mitgesungen. Ein schönes Bild!
Sharkie
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 618
Registriert: Mo 13. Sep 2010, 12:19

Re: Alles rund um den 1. FC Köln

Beitragvon Quak » So 4. Mai 2014, 17:30

Glückwunsch an den Effzeh zur 2. Bundesliga Meisterschaft und zum Aufstieg. Ich war ja bei dem Spiel gegen Bochum schon da und das sieht diese Saison schon ganz anders aus, als wie in der Abstiegsmannschaft. Ich muss sagen, ich bin zum ersten mal seid Jahren guter Dinge beim 1. FC Köln!
Nerve Behale!
Quak
All Star - Hai
 
Quak
87
 
Beiträge: 1912
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 18:04

Re: Alles rund um den 1. FC Köln

Beitragvon Südwesthai » Fr 13. Mär 2015, 09:25

#80 - Danke Robert!
Benutzeravatar
Südwesthai
Bundestrainer
 
Südwesthai
77
 
Beiträge: 6520
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:56


Zurück zu „Klatsch & Tratsch“





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


cron