Oberliga News

Alles über andere Ligen und unsere Nationalmannschaft.

Oberliga News

Beitragvon the boss » Do 13. Jul 2017, 11:57

Die Einteilung für die Saison 2017/18 ist raus

Folgende Vereine werden in der kommenden Saison in der Oberliga Nord an den Start gehen:
Crocodiles Hamburg, ECC Preussen Berlin, EC Hannover Indians, EC Harzer Falken, EHC Timmendorfer Strand, ESC Wohnbau Moskitos Essen, Fuchse Duisburg, Herner EV, Icefighters Leipzig, MEC Halle 04 "Die Saale Bulls", Rostock Piranhas, TecArt Black Dragons Erfurt, Tilburg Trappers, Wedemark Scorpions.

In der Oberliga Süd haben folgende Teams die Lizenz fur die kommende Spielzeit bekommen:
Blue Devils Weiden, Deggendorfer SC, ECDC Memmingen, EC Peiting, EHC Waldkraiburg "Die Löwen", Eisbären Regensburg, ERC Bulls Sonthofen, EV Landshut, EV Lindau Islanders, Selber Wölfe, Starbulls Rosenheim, TEV Miesbach.
Größere Veränderungen gibt es nur in der Oberliga Süd. Neu in der Liga sind der DEL2-Absteiger aus Rosenheim, sowie die Bayernliga-Aufsteiger aus Memmingen und Miesbach. Nicht mehr in der Liga vertreten werden dafür der Zweitliga-Aufsteiger Tölzer Löwen und die beiden Absteiger EHV Schönheide (nun Regionalliga) und Höchstadter EC (Bayernliga) sein. Die Oberliga Nord hat sich durch den Abstieg von Fass Berlin und der Fusion der beiden Clubs aus Hannover (Wedemark Scorpions und Hannover Scorpions) von 16 auf 14 Teams reduziert.
der Spielplan folgt zeitnah heißt es...

http://www.eishockeynews.de/aktuell/art ... 17-18.html
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2839
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11

Re: Oberliga News

Beitragvon harkonnon » Do 13. Jul 2017, 13:04

the boss hat geschrieben:
Do 13. Jul 2017, 11:57
Die Einteilung für die Saison 2017/18 ist raus

Folgende Vereine werden in der kommenden Saison in der Oberliga Nord an den Start gehen:
Crocodiles Hamburg, ECC Preussen Berlin, EC Hannover Indians, EC Harzer Falken, EHC Timmendorfer Strand, ESC Wohnbau Moskitos Essen, Fuchse Duisburg, Herner EV, Icefighters Leipzig, MEC Halle 04 "Die Saale Bulls", Rostock Piranhas, TecArt Black Dragons Erfurt, Tilburg Trappers, Wedemark Scorpions.

In der Oberliga Süd haben folgende Teams die Lizenz fur die kommende Spielzeit bekommen:
Blue Devils Weiden, Deggendorfer SC, ECDC Memmingen, EC Peiting, EHC Waldkraiburg "Die Löwen", Eisbären Regensburg, ERC Bulls Sonthofen, EV Landshut, EV Lindau Islanders, Selber Wölfe, Starbulls Rosenheim, TEV Miesbach.
Größere Veränderungen gibt es nur in der Oberliga Süd. Neu in der Liga sind der DEL2-Absteiger aus Rosenheim, sowie die Bayernliga-Aufsteiger aus Memmingen und Miesbach. Nicht mehr in der Liga vertreten werden dafür der Zweitliga-Aufsteiger Tölzer Löwen und die beiden Absteiger EHV Schönheide (nun Regionalliga) und Höchstadter EC (Bayernliga) sein. Die Oberliga Nord hat sich durch den Abstieg von Fass Berlin und der Fusion der beiden Clubs aus Hannover (Wedemark Scorpions und Hannover Scorpions) von 16 auf 14 Teams reduziert.
der Spielplan folgt zeitnah heißt es...

http://www.eishockeynews.de/aktuell/art ... 17-18.html
eieieiei Oberliga spielen speziell im Norden war schon immer was für Masochisten.

man bedenke das die Spieler in der Regel keine echten Profis sind und viele noch nebenbei arbeiten müssen, jedenfalls wenn sich das nicht grundsätzlich verändert hat

also als Teilnehmer aus NRW fährst du dann (Ich gehe von Doppelrunde aus)

2 x nach Hamburg, 2x nach Berlin, 2x nach Timmendorf, 2x nach Erfurt, 2 x nach Rostock, 2 x nach Leipzig, 2x nach Braunlage 2 x nach Halle und 4 x nach Hannover (wedemark und hannover) und das nach natürlich zur Winterzeit bei allen Wetterlagen.

da ist man ja dann für den Trip nach Hollannd fast schon dankbar

und in so was ist man als der Sorge in NRW noch das Zepter allein geschwungen hat auch gerne mal als echter Amateur reingerutscht weil man vergessen hat den Aufstiegsverzicht zu erklären (siehe auch Netphen und Neuss)
Achtung dringend gesucht !
mein geliebter Eishockeyverein mit dem ich mich seit über 40 Jahren identifizieren kann ist vor ein paar Tagen verloren gegangen ! Sachdienliche Hinweise an jeden den es noch interessiert
Benutzeravatar
harkonnon
Co-Bundestrainer
 
 
Beiträge: 4588
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 13:24

Re: Oberliga News

Beitragvon Tatanka » Sa 15. Jul 2017, 10:18

harkonnon hat geschrieben:
Do 13. Jul 2017, 13:04


eieieiei Oberliga spielen speziell im Norden war schon immer was für Masochisten.

man bedenke das die Spieler in der Regel keine echten Profis sind und viele noch nebenbei arbeiten müssen,...
Nicht nur in der OL. Wenn man sich mal in der DEL2 umschaut, ist das dort zum Teil auch noch so. Da hat z.B. der Herr Heyer in WSW bis vor kurzem noch hauptberuflich im Kraftwerk als Elektriker gearbeitet und ist oft aus dem Bus direkt zum Job gefahren. Kein Wunder, daß dieser jetzt die Schlittschuhe in der DEL2 an den Nagel gehangen hat. Beim Herrn Götz ist es immer noch so und der hängt noch eine Saison dran. Das kann man nur mit richtiger Freude am Sport durchhalten und davor kann man sich nicht tief genug verneigen. :!:
Tatanka
Profi - Hai
 
 
Beiträge: 669
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 13:44

Re: Oberliga News

Beitragvon the boss » Di 25. Jul 2017, 16:05

Ex-Nationalspieler Herbert Hohenberger wird Trainer des Oberliga-Clubs Hamburg Crocodiles


Bekannter Mann hinter der Bande: Wie die Kleine Zeitung in Österreich am Dienstag berichtete, wird Ex-Nationalspieler Herbert Hohenberger neuer Cheftrainer der Hamburg Crocodiles in der Oberliga Nord. Der Villacher ist in Deutschland vor allem aus seiner Zeit als Verteidiger bei den Kölner Haien bekannt.

Der inzwischen 48-Jährige war in seinem Heimatland als Trainer unter anderem in Innsbruck und Graz aktiv, in der Spielzeit 2011/12 fungierte der ehemalige Verteidiger auch als Co-Trainer in der DEL bei den Nürnberg Ice Tigers. Die Entscheidung, dass Hohenberger nun wieder ins Trainergeschäft einsteigt, kommt etwas überraschend, denn vor wenigen Monaten hatte sich die Villacher Eishockey-Legende erst zum Präsidenten des Kärntner Eishockey-Verbandes wählen lassen.

Nach Informationen von Eishockey NEWS wird Herbert Hohenberger am Mittwoch offiziell als neuer Trainer der Hamburg Crocodiles vorgestellt.


http://www.eishockeynews.de/aktuell/art ... diles.html
Ultras aus der Kurve - Damit die Kurve lebt!!!!

Das Märchen von der „Stimmung“ durch die Ultras
the boss
Co-Trainer - Hai
 
the boss
29
 
Beiträge: 2839
Registriert: Di 20. Mai 2008, 21:11


Zurück zu „Eishockey allgemein“





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


cron