Fan-Informationen für das Auswärtsspiel in Düsseldorf

Am kommenden Donnerstag sind wir zu Gast bei den DEG MetroStars. Das Spiel wird auf Sky übertragen und beginnt daher erst um 20.20 Uhr! Wie gewohnt erhaltet Ihr hier alle Informationen rund um das Spiel.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Vom Hauptbahnhof erreicht ihr den ISS-Dome mit der S-Bahn. Die Linie S6 fährt bereits von Köln aus. Fahrt bis zur Haltestelle Düsseldorf-Rath. Von dort aus verkehren Pendelbusse. Weiterhin könnt ihr den ISS-Dome mit der S1 ab Düsseldorf Hbf erreichen. Steigt dann an der Haltestelle Düsseldorf-Unterrath aus und nutzt die Pendelbusse zur Halle.

Anfahrt mit Bus und PKW
Die Adresse für das Navigationsgerät lautet „Theodorstraße 281“.
Den ISS-Dome erreicht ihr über die Autobahn A3 bis zum Autobahnkreuz Ratingen Ost. Dort wechselt ihr auf die A 44 in Richtung Mönchengladbach. Am Autobahnkreuz Düsseldorf-Nord wechselt ihr auf die A 52 in Richtung Düsseldorf und verlasst die Autobahn an der Ausfahrt Düsseldorf-Rath (21). Biegt dann links ab. Den ISS-Dome seht ihr rechter Hand. Parkmöglichkeiten sind auf dem Gelände vorhanden.

Informationen für Gäste-Fans
Der Gästebereich befindet sich hinter dem Tor. Vom Haupteingang geht ihr die Treppen hoch und dann links. Der Stehplatzbereich ist dann ausgeschildert.

Bitte beachtet für das Mitbringen von Fan-Utensilien folgende Hinweise:
Erlaubt sind:

– Fahnen und Doppelhalter sind bei einem Stockmaß bis 1m und einem Durchmesser von 2cm erlaubt. Bei Überschreitung dieser Maße ist ein Fahnenpass erforderlich. Ein B1-Brandschutzzeugnis muss mitgeführt werden. Fahnen und Doppelhalter können bis Donnerstag über uns angemeldet werden.
– Tapeten und Spruchbänder werden am Eingang ggf. kontrolliert.
– In Bezug auf andere Gegenstände nehmt bitte Kontakt mit uns oder dem Hallenbetreiber auf, um diese anzumelden.
– Wunderkerzen

Nicht erlaubt sind:

– Trommeln, Trompeten, Megaphone
– Konfetti

Bitte beachtet, dass das Rauchen im ISS Dome nicht gestattet ist. Auf der Nord-Ost-Seite der Arena ist ein Raucherbereich eingerichtet. Bitte vergesst Eure Eintrittskarte nicht, da diese vorgezeigt werden muss.

Als Ansprechpartner sind Maximilian Franke, Jens Scheumer, Daniela Pollmann und Robert Heppekausen vor Ort.

Bitte unterstützt unsere Mannschaft wie immer lautstark, aber jederzeit fair!

Euer „Haie-Fanprojekt e.V.“