Endlich geht’s los: Hier alle Informationen zum Haie-Schiff am Sonntag!

Fast 800 Fans fahren mit dem Schiff nach Düsseldorf – Hanak live an Bord der MS RheinEnergie
Endlich geht’s los! Am Sonntag startet das Haie-Schiff nach Düsseldorf. Die MS RheinEnergie ist restlos ausverkauft: Über 800 Haie-Fans machen sich  auf den Weg zum Derby im ISS-Dome – dann soll der 100. Derby-Sieg gegen die DEG gelingen. Im Gästebereich zeigen die Haie-Fans gemeinsam eine stimmungsvolle Choreographie mit Fahnen in rot und weiß!
Mit dabei sind zudem „Hanak“ und „Sons Of The Lighthous“, die auf der Rückfahrt den Haie-Fans an Bord einheizen werden. Natürlich wird auch Sharky nicht fehlen! Hier erhaltet ihr alle wichtigen Informationen zur Fahrt:

Die Fahrzeiten
Hinfahrt:
Die MS RheinEnergie liegt an der Landungsbrücke 1 vor der Kölner Altstadt zwischen Deutzer Brücke und Hohenzollernbrücke zum Einstieg bereit.

  • Einlass: 8.30 Uhr
  • Abfahrt: 9.00 Uhr
  • Ankunft in Düsseldorf: 12.00 Uhr

Rückfahrt:
Abfahrt in Düsseldorf: Unmittelbar nach Eintreffen der Pendelbusse am Anleger
Ankunft in Köln: ca. 23.00 Uhr (Landungsbrücke 1)

Bitte seid unbedingt pünktlich, da wir auf verspätete Teilnehmer leider nicht warten können. Bitte haltet zudem beim Einstieg eure Zutrittskarten für das Schiff bereit.

Wichtige Informationen zur Fahrt
Bitte beachtet, dass das Mitbringen von Getränken nicht erlaubt ist. Bitte haltet beim Einstieg eure Rucksäcke bereit. Wir sind dazu angehalten, diese genau zu kontrollieren, da wir dazu angehalten sind, das Mitnahmeverbot von Getränke einzuhalten. An Bord der MS RheinEnergie erhaltet ihr Getränke jeglicher Art. Auch Speisen und kleine Snacks werden von Seiten der Reederei angeboten.
Es stehen ausreichend Tisch-Plätze auf der „MS RheinEnergie“ zur Verfügung. Wir möchten euch dennoch bitten, keine freien Plätze zu „blockieren“, da die Fahrt restlos ausverkauft ist. Auf der „MS RheinEnergie“ ist freie Platzwahl.

Während des Aufenthalts in Düsseldorf
Während unseres Aufenthalts in Düsseldorf besteht die Möglichkeit, Gegenstände an Bord der MS RheinEnergie zu lassen. Wir können dafür jedoch keine Haftung übernehmen.

Unser Schiff legt unterhalb der Schnellenburg nördlich der Düsseldorfer Altstadt an. Dort stehen insgesamt fünf Linienbusse der Firma „Rheinland-Tourisik“ bereit, welche uns zum ISS-Dome bringen werden. Es werden insgesamt zwei Pendel-Fahrten notwendig sein. Haie-Fans, die nicht im ersten Pendel mitfahren möchten, können während der Wartezeit auf der MS RheinEnergie verbleiben. Die Fahrzeit der Busse beträgt etwa 20 Minuten.

Bitte verteilt euch auf die bereitstehenden Busse. Der Bustransfer wird von Helfern begleitet, die ihr an ihren Warnwesten erkennen könnt. Bitte achtet zudem auf die Hinweise unserer Helfer, um einen reibungslosen Ablauf zu ermöglichen.

Stimmungsvolles Bild im Gästeblock: Haie-Team wird von Fahnen in rot und weiß empfangen!
Alle Haie-Fans sind voller Vorfreude auf das Derby am Sonntag gegen die Düsseldorfer EG. Der 100. Derby-Sieg soll gelingen! Unsere Mannschaft wird in Düsseldorf von über 1.000 Haie-Fans unterstützt. Zu Beginn des Spiels wollen wir im gesamten Gästebereich eine Choreographie zeigen. In Zusammenarbeit mit den Haie-Fanclubs Kölsch Kaos und Inferno della Nord wurden 900 hochwertige Haie-Fahnen in rot und weiß erstellt (siehe Bild). Diese werden beim Zustieg zur „MS RheinEnergie“ unter den Haie-Fans verteilt. Nehmt die Fahne mit zum Spiel und lasst uns gemeinsam für ein gigantisches Bild im Gästebereich sorgen, wenn unser Team das Eis betritt!

Abholung der Fahrkarten
Alle Haie-Fans, die ihr Fahrkarten für das Haie-Schiff noch nicht abgeholt haben, erhalten diese am Eingang der MS RheinEnergie. Bringt hierfür bitte unbedingt die Quittung mit, die ihr bei der Bezahlung der Fahrt erhalten habt.

Informationen für Gäste-Fans
Der Gästebereich befindet sich hinter dem Tor. Vom Haupteingang geht ihr die Treppen hoch und dann links. Der Stehplatzbereich ist dann ausgeschildert. Die Sitzplätze befinden sich in den Blöcken 104 – 107, sowie 209 – 210 und sind ebenfalls auf diesem Weg zu erreichen. Das Stehplatzkontingent ist bereits erschöpft. Auch die Sitzplätze im Bereich oberhalb des Stehblocks sind bereits alle vergriffen. Lediglich im Oberrang über den Haie-Fans sind noch Tickets an der Abendkasse erhältlich.

Bitte beachtet für das Mitbringen von Fan-Utensilien folgende Hinweise:
Erlaubt sind:

– Fahnen und Doppelhalter sind bei einem Stockmaß bis 1m und einem Durchmesser von 2cm erlaubt. Bei Überschreitung dieser Maße ist ein Fahnenpass erforderlich. Ein B1-Brandschutzzeugnis muss mitgeführt werden. Fahnen und Doppelhalter können bis Donnerstag über uns angemeldet werden.
– Zwei Trommeln (Maximilian Franke, Sascha Winkler)
– Tapeten und Spruchbänder werden am Eingang ggf. kontrolliert.
– In Bezug auf andere Gegenstände nehmt bitte Kontakt mit uns oder dem Hallenbetreiber auf, um diese anzumelden.
– Wunderkerzen

Nicht erlaubt sind:
– Weitere Trommeln, Trompeten, Megaphone
– Konfetti

Bitte beachtet, dass das Rauchen im ISS Dome nicht gestattet ist. Auf der Nord-Ost-Seite der Arena ist ein Raucherbereich eingerichtet. Bitte vergesst Eure Eintrittskarte nicht, da diese vorgezeigt werden muss.

Als Ansprechpartner sind Thomas Schmitz, Maximilian Franke, Jens Scheumer, Armin Höhner, Hannes Diemer und Daniel Klein vor Ort.

Bitte unterstützt unsere Mannschaft wie immer lautstark, aber jederzeit fair!

Euer „Haie-Fanprojekt e.V.“