Das Warten hat ein Ende! Hier die Fan-Informationen zur neuen Saison

Endlich geht’s los! Am kommenden Freitag starten unsere Haie in die neue Saison 2012/2013. Zum Auftakt erwartet uns Haie-Fans direkt ein Derby: Die Krefeld Pinguine sind zu Gast in der LanxessArena. Anlässlich des 40jährigen Jubiläums der Kölner Haie sind vor dem Spiel Gänsehautmomente garantiert. Die Nordkurve wird eine Choreographie zum Geburtstag der Kölner Haie zeigen (Bitte Informationen beachten). Wir möchten alle Haie-Fans bitten, die Plätze vor dem Spiel ein wenig früher einzunehmen. Die LanxessArena öffnet ihre Türen am Freitag um 18.00 Uhr! Ab dieser Saison wird dann auch der Innenraum der Arena wieder direkt zugänglich sein. Es kommt zu keinen Wartezeiten im Foyer. Was sonst noch für Freitag und die übrigen Heimspiele der kommenden Saison für euch interessant sein könnte, findet ihr hier:

Infos, Gespräche, Pausenspiele, Charity – Zentraler Anlaufpunkt am InfoCounter Nord

Wie auch in den letzten Jahren, werden wir vom „Haie-Fanprojekt e.V.“ wieder am InfoCounter Nord zu finden sein und freuen uns wie immer auf euren Besuch. Gerne stehen wir euch als Ansprechpartner bei Fragen, Anregungen und anderen Anliegen zur Verfügung und wollen zudem auch in diesem Jahr wieder interessierte Fans an die Fanclubs vermitteln. Hier könnt ihr euch auch für die Pausenspiele in der Arena (genaue Informationen folgen) anmelden und an der beliebten Tripp-Charity teilnehmen. Auch in dieser Saison warten wieder tolle Preise. Zum ersten Spiel gegen die Krefeld Pinguine sind zwei Haie-Dauerkarten im Lostopf!

Immer auf dem Laufenden – Fanboard im Norden und Süden der Arena
Auch in dieser Saison wird das beliebte Fanboard wieder für euch da sein. Ihr findet die Pinnwand direkt neben dem InfoCounter Nord. Eine zweite Pinnwand wird in Kürze auch im Süden der Arena zu finden sein. Dort gibt es für euch, wie auch im letzten Jahr, Informationen zu den Auswärtsfahrten der Fanclubs. Darüber hinaus findet ihr hier aktuelle Informationen des „Haie-Fanprojekt e.V.“. Mit einem Blick auf das Fanboard seid ihr immer auf dem Laufenden.

Haie am Bildschirm? Das muss nicht sein!
Am Fanboard neben dem InfoCounter Nord und im Süden der Arena findet ihr zur neuen Saison auch alle Informationen zur Initiative „Jedes Spiel mit dem Bus“. Die Fanclubs der Kölner Haie bieten auch in diesem Jahr wieder zu zahlreichen Auswärtsspielen die beliebten Fanfahrten an. Zu den übrigen Terminen organisieren wir vom „Haie-Fanprojekt e.V.“ einen Bus. Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, organisieren sich die Haie-Fans in Kleingruppen für eine Fahrt mit dem Auto. Zum ersten Auswärtsspiel in Straubing rollen bereits drei Kleinbusse! So muss aber dieser Saison kein Haie-Fan mehr ein Spiel zu Hause verfolgen.

Wichtige Informationen zu Auswärtsspielen

Rechtzeitig vor den Auswärtsspielen unserer Haie findet ihr ab sofort auf unserer Website wieder alle wichtigen Informationen für Gästefans. Wir stellen für euch eine Anfahrtsbeschreibung mit öffentlichen Verkehrsmitteln und dem PKW, sowie alle Informationen zu den jeweiligen Stadien zusammen. Hier alle Infos zum Eisstadion am Pulverturm in Straubing, wo wir am kommenden Sonntag um 16.30 Uhr zu Gast sein werden:

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Eine Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln bietet sich nicht an. Vom Hauptbahnhof erreicht ihr das Eisstadion zu Fuß (maximal 10 Minuten) über die Kolbstrasse. Dann geht ihr linker Hand über den Stadtplatz und am Ende wieder rechts entlang der Westtangente. Linker Hand seht ihr das Eisstadion.

Anfahrt mit Bus und PKW
Ihr bleibt bis Straubing auf der Autobahn A3 und fahrt bis zur Anschlussstelle „Kirchroth“ und von dort in Richtung Innenstadt Straubing. Ihr befindet Euch auf der „Westtangente“ überquert die Donau und seht dann hinter der ersten Ampel rechter Hand das Eisstadion. Linker Hand findet ihr ausreichend Parkmöglichkeiten.

Informationen für Gäste-Fans
Der Gästebereich befindet sich in der Ecke der Hintertortribüne und ist ausgeschildert. Die Eintrittskarten unterscheiden sich nicht von den übrigen Stehplatzkarten.

Bitte beachtet für das Mitbringen von Fan-Utensilien folgende Hinweise:
Nicht erlaubt sind:

– Megaphon(e), Sirenen, Laserpointer, Tröten, Vuvuzelas oder andere Signalgeräte
– Fahnen mit einer Stocklänge über 1,50 Meter und einem Durchmesser von mehr als 2 cm (Maximal zwei größere Fahnen könnt ihr über uns in Straubing bis mindestens drei Tage vor dem Spiel anmelden)
– Metallstangen bei Fahnen
– Wunderkerzen und andere pyrotechnische Gegenstände
– Leicht entflammbare Gegenstände
– Sperrige Gegenstände jeder Art
– Spruchbänder mit strafbaren Aufschriften
– Alkoholische Getränke

Als Ansprechpartner sind für euch Thomas Schmitz, Maximilian Franke, Daniel Klein und Hannes Diemer vor Ort.

Bitte unterstützt unsere Mannschaft wie immer lautstark, aber jederzeit fair!

Wir freuen uns auf eine spannende und erfolgreiche Saison mit euch!

Euer „Haie-Fanprojekt e.V.“