Bustour nach Hannover: Die Ehrung der Gewinner!

v.l.n.r.: Hajo Schatzmüller (2. Platz), Maximilian Franke (Haie-Fanprojekt e.V.), Olli Frühauf, Nadja Radermacher (3. Platz), Andy Cicek (1. Platz)Im Rahmen des letzten Heimspiels der Hauptrunde gegen die Iserlohn Roosters wurden die Gewinner des Tippspiels der Motto-Tour nach Hannover „Wir sind dann mal auswärts – Hainnover wir kommen!“ geehrt. Während Hajo Schatzmüller und Nadja Radermacher ihre Spielerschläger mit Unterschriften der Haie-Profis bereits in Empfang nehmen konnten, muss Sieger Andy Cicek noch auf seinen Gewinn warten: Das Game-Worn-Trikot von Jon Landry wird aktuell noch gespielt, weshalb der Gewinner ein Zertifikat erhielt, welches nach Saisonende im Haie-Fanshop eingelöst werden kann.

Insgesamt begleiteten über 800 Fans ihre Haie am 7. Februar nach Hannover und formierten sich mit den roten Motto-Shirts zu einer roten Wand hinter dem gegnerischen Tor, die ihr Team lautstark unterstützte. Wenngleich die erhofften drei Punkte nicht gewonnen werden konnten, so blicken Fans und Organisatoren auf eine angenehme und gelungene Auswärtstour zurück. Wir vom „Haie-Fanprojekt e.V.“ möchten uns bei allen Mitfahrern und Fanclubs für die tolle Fahrt bedanken!

Mit der Preisverleihung am vergangenen Freitag ist die Auswärtstour nach Hannover abgeschlossen. Eine detaillierte Abrechnung der Tour wird in den nächsten Tagen vorliegen. Für alle Fans besteht die Möglichkeit die Abrechnung im Falle weiterer Heimspiele am Info-Counter Nord einzusehen, oder per e-Mail unter der Adresse info@haie-fanprojekt.de anzufordern. Die ausrichtenden Fanclubs bekommen die Abrechnung automatisch per e-Mail zugestellt.

Euer „Haie Fanprojekt e.V.“

Foto v.l.n.r.: Hajo Schatzmüller (2. Platz), Maximilian Franke (Haie-Fanprojekt e.V.), Olli Frühauf, Nadja Radermacher (3. Platz), Andy Cicek (1. Platz)