Buskonvoi nach Mannheim: Anmeldephase endet morgen!

Bestellungen bitte bis morgen bezahlen – Infos zur Ticket-Abholung

Im Rahmen unseres morgigen Heimspiels (30. Januar) gegen die Iserlohn Roosters endet die Anmeldephase für den Buskonvoi „Mir all sin Kölle“ nach Mannheim. Bereits seit einigen Wochen ist das gesamte Ticketkontingent für die Busfahrt vergriffen. Viele Haie-Fans haben sich noch selbst Karten für das Spiel in Mannheim gekauft und sich nur für die Fahrt inklusive Motto-Shirt angemeldet. So werden etwa 1.200 Haie-Fans ihr Team am 17. Februar in der SAP-Arena unterstützen!

Nicht bezahlte Bestellungen verfallen – Haie-Fans auf der Warteliste rücken ggf. auf
Bitte beachtet: Haie-Fans, die ihre Bestellung bislang noch nicht bezahlt haben, haben im Rahmen des morgigen Heimspiels gegen Iserlohn dazu letztmalig die Gelegenheit. Nach dem Heimspiel nicht bezahlte Bestellungen müssen wir dann leider stornieren. Sollten kurzfristig noch Plätze im Buskonvoi nach Mannheim frei werden, erhalten alle Haie-Fans, die derzeit noch auf der Warteliste stehen, eine Benachrichtigung per e-Mail. Die Vergabe der möglicherweise freien Plätze erfolgt nach dem Zeitpunkt der Anmeldung.

Abholung der vorbestellten Karten
Die vorbestellten Eintrittskarten für das Spiel in Mannheim, sowie die Fahrkarten für die Busse liegen im Rahmen der Heimspiele am 12. Februar gegen Mannheim und am 15. Februar gegen Augsburg zur Abholung bereit. Bitte bringt ein entsprechendes Ausweismittel mit, damit wir euch eurer Bestellung schnellstmöglich zuordnen können. Die roten Motto T-Shirts befinden sich aktuell in der Herstellung. Euer Exemplar erhaltet ihr auf der Hinfahrt nach Mannheim im Bus.
Bitte beachtet: Haie-Fans, die sich für Fahrten in Bussen der teilnehmenden Fanclubs angemeldet haben, erhalten ihre Tickets bei den jeweiligen Fanclubs!

Alle wichtigen Informationen zum Ablauf der Tour erhaltet ihr bei der Abholung eurer Tickets und rechtzeitig auf unserer Website www.haie-fanprojekt.de!

Euer „Haie-Fanprojekt e.V.“