Alle Artikel von Haie Fanprojekt

Fanbeiratswahlen 2008: Wir begrüßen sechs neue Mitglieder!

Der neue Fanbeirat 2008 Alles neue macht der Mai: Zum ersten Mal konnten die Haie-Fans ihren Fanbeirat wählen. Der Fanbeirat ist sowohl das unterstützende wie auch das kontrollierende Organ des Haie-Fanprojekts. An dieser Stelle möchte sich das Haie-Fanprojekt aber auch für die ehrenamtlichen Tätigkeiten von Dagmar Nonn, Willi v. d. Dovenmühle, Winni Kirchner, Sascha Kurschildgen und Guido Loose bedanken. Auch das Fanprojekt-Mitglied Stephan Fischer steht dem Amt nicht mehr zu Verfügung. Der frei gewordene Platz im Fanprojekt wird erstmal nicht neu besetzt. Für die Amtszeit der nächsten zwei Jahre hat Marc „Magic“ Müller die sechs neuen Mitglieder im Team begrüßt (siehe Foto, Marc Müller obere Reihe, dritter von links). Von 24 anwesenden und wahlberechtigten Fanclubs wurden im ersten Wahlvorgang folgende Personen gewählt (im Bild von oben links nach rechts unten):

  • Markus Lubczyk (26 Jahre)
  • Thomas Schmitz (44 Jahre)
  • Robert Heppekausen (28 Jahre)
  • Frank Kirfel (34 Jahre)
  • Maximilian Franke (22 Jahre)
  • Jens Scheumer (36 Jahre)

Weiterlesen

Jedem das, was ihm zusteht: Die neue Fanprojektseite ist da!

Jubel der Haie-SpielerJa, so kann das gehen. Gerade noch denkt man, das wird ja nie im Leben etwas, und schon ist man fertig. In diesem Sinne: Herzlich Willkommen auf der neuen Internetseite des Haie-Fanprojekts. Wie man sieht, hat sich hier einiges verändert. Vor allem strukturell wollten wir dem Internetportal ein neues Gesicht geben. Sicher ist noch nicht alles fertig gestellt, doch als aller erstes sind wir auch auf Eure Hilfe angewiesen: Verbesserungsvorschläge, Anregungen und vor allem kleine Fehler, die sich sicher noch hier und da eingeschlichen haben, sollten schnellstmöglichst im neuen Forum gemeldet werden, damit wir sie beheben können.

Ganz neu ist der Bereich „Haie e.V.“ – hier wollen wir dem Stammverein der Kölner Haie unter die Arme greifen und mit neuen Aktionen und Berichten sowie Informationen vor allem auf die Nachwuchsarbeit aufmerksam machen. Die Rubrik wird nach und nach ausgebaut. Ähnlich verhält es sich mit der Rubrik „Wir“, in der wir zukünftig das Haie-Fanprojekt und den dazugehörigen Beirat näher vorstellen wollen. Im Vergleich zu früher soll das aber nicht nur eine Aufgabenverteilung sein, sondern ebenso eine Präsentation und eine Vorstellung: „Was machen wir eigentlich?“. Viele Fans sprechen uns mit dieser Frage an, gebündelt geben wir dort schon bald eine Antwort. Die Vorstellung des Fanprojekts soll zudem dazu verhelfen, die oft kritisierte Transparenz des Projekts für Haie-Fans zu verbessern. Wir hoffen, dass wir damit einen weiteren Schritt in die richtige Richtung gehen.

Nun aber lassen wir Euch erstmal allein. Tobt Euch aus, sagt uns Eure Meinung und helft mit, dass das Internetportal in den nächsten Wochen weiter anwächst und wir so kraftvoll und energisch in die neue Saison 2008/09 starten können. Übrigens: Rechts auf der Seite sieht man die aktuellsten Beiträge aus dem Haie-Fanforum und die aktuellsten News der Haie-Seite.

Haie-Fanprojekt lädt zum Pokerturnier ein

Pokerkarten

Nun ist es endlich soweit: Aus einer Idee der Haie-Fans im Fanprojektforum lädt das Fanprojekt des KEC nun zum 1. Haie-Pokerturnier ein. Am 26. Juli startet das Turnier um 12:00 Uhr (!) in der Sportsbar der Kölner Haie, Kölnarena2, Gummerbacher Straße 4 in Köln-Deutz. Dazu steht ein professionelles Pokerteam der Playerslounge Köln mit Tischen, Karten, Chips und Dealer den Pokerfans zur Verfügung. Die Startgebühr (Unkostenbeitrag) für das Pokerturnier beträgt 10 Euro. Die Teilnahme ist unter 18 Jahren nicht gestattet (weitere Infos zum Kartenkauf siehe unten)! Neben einem Qualifikationsturnier wird es auch ein Finalturnier (siehe Spielplan) geben, bei dem es attraktive Preise rund um die Kölner Haie zu gewinnen gilt. Neben zwei unterschriebenen Trikots gibt es auch einen unterschriebenen Torwartschläger von Robert Müller sowie weitere Fanartikel und Tickets zum 1. Heimspiel der Haie in der Saison 2008/09. Weiterlesen

Fanbeiratswahlen: Bewerbungen können eingeschickt werden!

Fanbeirat: Was muss ich tun?

Grundsätzliches:
Um sich beim Fanbeirat der Kölner Haie zu bewerben, muss man in keinem Fanclub sein. Jedem Fan steht frei, ehrenamtlich für Haie-Fans da zu sein. Die rechtliche Voraussetzung ist allerdings die Vollendung des 18. Lebensjahres. In einem Wahlmodus – wird noch bekannt gegeben – muss sich der Kandidat gegen andere potentielle Bewerber durchsetzen. Bei einer Besetzung im Fanbeirat verpflichtet man sich für die nächsten zwei Jahre, Bindeglied zum Club, Sprachrohr und Vertretung der Fans, Ideengeber, Berater und Kritiker im Sinne der Fans zu sein. Bewerbungen können per Email an m.mueller@haie.de geschickt werden. Die Beiratswahl wird Ende Mai sein, der genaue Termin wird auch noch bekannt gegeben (nach der Eishockey-WM). Weiterlesen