Ausverkauft! Am Donnerstag endet die Anmeldefrist für den Sonderzug!

+ Zugtickets müssen bis Donnerstag beim Heimspiel bezahlt sein +
Der Sonderzug der Haie-Fans wird auch in diesem Jahr ein Saison-Highlight! Die Fahrt zum Auswärtsspiel nach Nürnberg unter dem Motto „Hai Zesamme!“ ist restlos ausverkauft. Über 600 Haie-Fans werden am 7. Dezember ihre Haie auf fremdem Eis unterstützen.

Zugtickets müssen bis Donnerstag bezahlt sein
Wichtig: Wer seine Zugtickets noch nicht bezahlt hat, hat nur noch am Donnerstag im Rahmen des Heimspiels gegen die Adler Mannheim Gelegenheit dazu. Nicht bezahlte Fahrkarten gehen im Anschluss in den freien Verkauf. Die Anmeldung für den Sonderzug ist verbindlich. Sollte keine Absage erfolgen, können nachträglich noch Kosten entstehen. Eine Absage der Bestellung vor Ablauf der Bestellfrist am 13. November ist jederzeit auch per e-Mail an ticketing@haie-fanprojekt.de möglich.

Abholung der vorbestellen Zugfahrkarten und Fahrzeiten des Sonderzuges
Die Abholung der vorbestellten Zugfahrkarten und der Tickets für das Spiel in Nürnberg wird rechtzeitig vor der Fahrt im Rahmen der Heimspiele am InfoCounter Nord möglich sein. Die genauen Termine folgen in Kürze. Darüber hinaus werden derzeit die letzten Fahrzeiten für den Sonderzug nach Nürnberg erstellt. Diese folgen ebenfalls in Kürze. Wir bitten noch um etwas Geduld.

Euer „Haie-Fanprojekt e.V.“