Auf nach Nürnberg! Hier alle wichtigen Informationen zum Sonderzug!

Sonderzug „Hai Zesamme!“ rollt mit über 600 Haie-Fans zum Auswärtsspiel in Nürnberg

Am Sonntag ist es endlich soweit! Über 600 Haie-Fans fahren unter dem Motto „Hai Zesamme!“ mit dem Sonderzug nach Nürnberg. Der gesamte Oberrang im Hintertorbereich wird beim Spiel gegen die IceTigers in rot und weiß getaucht. Wir haben euch alles Wissenswerte rund um den Sonderzug und das Spiel in Nürnberg zusammen gestellt:

Der Fahrplan
Der Sonderzug startet am Sonntag morgen mit den Zustiegshalten in Köln Messe/Deutz, Köln Hbf, Bonn Hbf und Koblenz. Gegen 12 Uhr treffen die Haie-Fans in  Nürnberg ein. Dann geht es direkt zum Stadion oder aber noch auf einen Kurzbesuch zum berühmten „Christkindlesmarkt“ in der Nürnberger Altstadt. Nach einem hoffentlich erfolgreichen Spiel fährt der Sonderzug um 18.13 Uhr wieder zurück nach Köln.

Fahrt Köln – Nürnberg:
Köln Messe/Deutz: ab 6.40 Uhr, Gleis 8
Köln Hbf: ab 6.46 Uhr, Gleis 8
Bonn Hbf: ab 7.12 Uhr, Gleis 3
Koblenz Hbf: ab 7.49 Uhr, Gleis 4
Nürnberg Frankenstadion: an 11.50 Uhr, Gleis 1
Nürnberg Hbf: an 12.07 Uhr, Gleis 13

Fahrt Nürnberg – Köln:
Nürnberg Hbf: 18.13 Uhr, Gleis 7
Nürnberg Frankenstadion: 18.23 Uhr, Gleis 1
Koblenz Hbf: an 22.17 Uhr, Gleis 3
Bonn Hbf: an 22.52 Uhr, Gleis 1
Köln Hbf: an 23.18 Uhr, Gleis 1
Köln Messe/Deutz: an 23.24 Uhr, Gleis 1

Bitte beachtet am Bahnsteig die örtlichen Lautsprecherdurchsagen, da kurzfristige Gleisänderungen aus betrieblichen Gründen möglich sind!
Bitte haltet beim Einstieg jeweils eure Fahrkarten bereit. Diese werden an den Türen kontrolliert.

Wichtige Hinweise zur Fahrt und zur Mitnahme von Gegenständen
Das Mitbringen von Speisen und Getränken ist erlaubt. Bitte beachtet, dass der Zug während des Aufenthaltes in Nürnberg gereinigt wird. Für Gegenstände, die im Zug verbleiben, können wir daher keine Haftung übernehmen. Schließfächer stehen in Nürnberg Hbf zur Verfügung.
Im Zug erhaltet ihr Getränke in unseren Sambawaggons. Speisen können wir leider nicht anbieten. Zudem bieten wir euch auch diesmal wieder einen Fan-Schal und ein Zugschild zur Sonderzugfahrt an. Bitte beachtet, dass die Verfügbarkeit jeweils begrenzt ist. Die Schals und Zugschilder erhaltet ihr während der Fahrt in den Sambawaggons!
Weitere Informationen und Hinweise rund um die Fahrt im Sonderzug erhaltet ihr in unserem Begleitheft, das an eurem Platz im Zug ausliegt!

Teddy-Bär-Aktion für einen guten Zweck
Im Rahmen des Spiels am kommenden Sonntag rufen die Nürnberg IceTigers bereits zum zweiten mal zum „Teddy-Bear-Toss“ auf. Nach Spielende werden die Fangnetze hinter den Toren herunter gelassen. Dann gilt es neue oder neuwertige verpackte Plüschtiere auf die Eisfläche zu werfen. Die Spieler der Nürnberg IceTigers sammlen die Plüschtiere anschließend ein. Diese werden dann an hilfsbedürftige Kinder verschiedener Institutionen übergeben. Zudem kommt pro geworfenem Plüschtier 1€ einem Kinderfonds zu Gute. Auch die Haie-Fans sind herzlich dazu eingeladen, am „Teddy-Bear-Toss“ teilzunehmen!

Informationen für Gäste-Fans
Der Gästebereich befindet sich im Oberrang in den Blöcken 206 – 209. Die Stehplätze in den Blöcken 206/207 und 208/209 sind zusammenhängend. Haie-Fans mit Sitzplatzkarten finden ihre Plätze in den Blöcken 207, 208 und 209. Die Sitzplätze befinden sich in den ersten drei Reihen vor den Stehplätzen.

Bitte beachtet für das Mitbringen von Fan-Utensilien folgende Hinweise:
Erlaubt sind:

– Großfahnen und Transparente jeglicher Art mit einer Stocklänge bis 1,50 Meter.
– Schwenkfahnen, Doppelhalter und Spruchbänder müssen spätestens drei Tage vor dem Spiel über uns angemeldet werden. Nennt uns bei Spruchbändern bitte auch den Inhalt. Bitte beachtet, dass maximal zwei Schwenkfahnen zugelassen sind. Ein Brandzeugnis B1 muss mitgeführt werden.
– Trommeln sind erlaubt

Nicht erlaubt sind:
– Vuvuzelas
– Megaphone
– Aufkleber und Klebebänder
– Profi-Fotoausrüstung
– Konfetti

Als Ansprechpartner ist für euch Thomas Schmitz, Maximilian Franke, Armin Höhner, Hannes Diemer, Anne Thelen und Jens Scheumer im Zug und im Stadion vor Ort.

Bitte unterstützt unsere Mannschaft wie immer lautstark, aber jederzeit fair!

Euer „Haie-Fanprojekt e.V.“