Spieler des Monats Oktober: Lars Weibel #41

Auch im Oktober haben die Haie-Fans wieder abgestimmt und auch im Oktober wählten sie Lars Weibel zu ihrem Spieler des Monats. Damit zeigt sich, dass der sympathische Schweizer endgültig in Köln und in den Herzen der Fans angekommen ist.

In einem sportlich durchwachsenen Monat für die Haie, der mit 3 Siegen begann, aber eben auch mit 6 Niederlagen endete, zeigte der Kölner Schlussmann trotz etlicher Gegentore noch die beständigste Leistung und gab seiner Mannschaft Spiel um Spiel zumindest die Chance auf ein positives Ergebnis. Damit verdiente er sich diese Auszeichnung, die er von Gewinnerin Heidi Maurer verliehen bekam.

Nach dem Spiel gegen Berlin äußerte Lars sich dazu in gewohnt bescheidener Manier: „Es ist eine große Ehre und für mich natürlich schön, wenn ich weiß, dass ich akzeptiert werde. Ich versuche das mit ganz viel Herz zurückzugeben und zu kämpfen und für die Mannschaft und für den Verein wirklich alles zu geben. Es macht es viel schöner zu spielen. Danke.“

Eure bisherigen Spieler des Monats:

  • September: Lars Weibel
Foto: Jürgen Peters