“Hai Zesamme!”: Sonderzug rollt im Dezember nach Nürnberg!

Mittwoch, 10.September 2014

+ Tagestour zum Spiel am 7. Dezember gegen die IceTigers für nur 63€ +
Das ist traditionell ein echtes Highlight für alle Haie-Fans! Der Haie-Sonderzug in dieser Saison rollt im Dezember nach Nürnberg zum Spiel gegen die IceTigers. Der Fahrtpreis für die Tagestour „Hai Zesamme!“ inklusive Eintrittskarte zum Spiel beträgt nur 63€.! Auch für einen kurzen Besuch auf dem berühmten „Christkindlesmarkt“ bleibt im Rahmen der Fahrt Zeit.

Im Haie-Sonderzug ist für jeden Haie-Fan etwas dabei: Im Partywaggon steigt auf der Hin- und Rückfahrt die beliebte und stimmungsvolle FanParty, in den gemütlichen Abteilen genießt man die Fahrt entlang von Rhein und Main und kommt dabei mit anderen Haie-Fans ins Gespräch. Egal ob jung oder alt: die Fahrt im Haie-Sonderzug garantiert einen tollen Tag für die ganze Haie-Familie – „Hai zesamme!“. Die Anmeldung für den Sonderzug ist ab sofort möglich!

„Hai Zesamme!“ – der Haie-Sonderzug nach Nürnberg
Die Sonderzug-Tour startet am frühen Morgen in Köln und führt die Haie-Fans bis nach Nürnberg. Die Fahrt im gemütlichen Abteil genießen, oder aber auf der FanParty im Sambawaggon feiern – für jeden Haie-Fan ist etwas dabei! Gegen 12 Uhr erreicht der Sonderzug Nürnberg. Dann bleibt sogar noch Zeit für einen kurzen Besuch des berühmten „Christkindlesmarkt“ in der Nürnberger Altstadt. Wer direkt zur Arena möchte, bleibt einfach noch ein paar Minuten im Zug sitzen. Der Haie-Sonderzug hält dann in unmittelbarer Nähe zum Ausstieg an der Arena. Beim Spiel ist dann wieder einmalige Stimmung garantiert, dafür sind die Haie-Sonderzüge bekannt! Unmittelbar nach Spielende geht es zu Fuß wieder zurück zum nahegelegenen Bahnhof „Frankenstadion“, wo der Haie-Sonderzug mit Partywaggon zur Rückfahrt nach Köln bereit steht. Im Abteil besteht die Möglichkeit, den Tag gemütlich ausklingen zu lassen. Im Partywaggon wird bis kurz vor Mitternacht gefeiert, ehe der Haie-Sonderzug wieder in Köln eintrifft.

„Hai Zesamme!“ für nur 63€ - Reservierung und Anmeldung ab sofort!
Anmeldestart für die Tagestour „Hai Zesamme!“ nach Nürnberg ist ab sofort! Die Anmeldung ist im Rahmen der Heimspiele der Kölner Haie am InfoCounter Nord möglich – erster Termin ist das Heimspiel am Sonntag gegen die GrizzlyAdams Wolfsburg. Bitte beachtet, dass das Platzangebot begrenzt ist! Eine Platzreservierung für den Sonderzug „Hai Zesamme!“ ist vorab per e-Mail an ticketing@haie-fanprojekt.de möglich!

Der Fahrtpreis inklusive Stehplatz-Eintrittskarte für das Spiel beträgt 63€. Mitglieder im „Haie-Fanprojekt e.V.“ sind für nur 58€ mit dabei. Gegen einen Aufpreis von 8€ sind auch einige Sitzplätze für Haie-Fans in Nürnberg reserviert!

Anmeldeschluss ist am 13. November 2014 beim Heimspiel gegen die Adler Mannheim. Wir möchten euch darum bitten, bis zu diesem Datum den vollen Fahrtpreis zu bezahlen. Für die Fahrt nach Nürnberg sind mindestens 400 Haie-Fans nötig. Sollte die Mindestteilnehmerzahl bis zum 13. November 2014 nicht erreicht sein, erhalten alle angemeldeten Teilnehmer ihre bezahlten Beträgt zurück.

Wir freuen uns auf einen tollen Tag gemeinsam mit euch wenn es heißt: „Hai Zesamme!“

Euer „Haie-Fanprojekt e.V.“

Die Haie greifen wieder an! Hier die Fan-Informationen zur neuen Saison

Mittwoch, 10.September 2014

Die ersten Spiele in der Champions Hockey League sind gespielt, jetzt greifen unsere Haie auch in der Liga wieder an! Am kommenden Freitag startet die DEL-Saison 2014/2015. Dann sind unsere Haie zu Gast in Straubing. Am kommenden Sonntag sind dann die GrizzlyAdams Wolfsburg zu Gast in der LanxessArena. Einlass ist am Sonntag um 13.00 Uhr! Alle wichtigen Informationen für Sonntag und die übrigen Heimspiele der kommenden Saison haben wir hier für euch zusammen gestellt:

Infos, Gespräche, Charity, Fanfahrten - Zentraler Anlaufpunkt am InfoCounter Nord
Wie auch in den letzten Jahren, werden wir vom „Haie-Fanprojekt e.V.“ wieder am InfoCounter Nord zu finden sein und freuen uns wie immer auf euren Besuch. Gerne stehen wir euch als Ansprechpartner bei Fragen, Anregungen und anderen Anliegen zur Verfügung und wollen zudem auch in diesem Jahr wieder interessierte Fans an die Fanclubs vermitteln. Hier könnt auch an der beliebten Tripp-Charity teilnehmen – Lose gibt es in diesem Jahr wieder zum Preis von 2€ pro Stück, tolle Preise liegen schon bereit.
Am InfoCounter Nord ist im Rahmen der Heimspiele der Kölner Haie auch die Anmeldung für viele Fanfahrten zu Auswärtsspielen möglich. Hier ist beim Spiel gegen Wolfsburg auch Anmeldestart für den Sonderzug „Hai Zesamme!“ am 7. Dezember nach Nürnberg.
Auch der neue Pin des „Haie-Fanprojekt e.V.“ und das rote Armband des „Haie e.V.“ 3 sind am InfoCounter erhältlich!

Haie schützen mit dem SharkProject
In der Arena unterstützen wir unsere Haie, in den Weltmeeren wollen wir sie schützen. Das Sharkproject beschäftigt sich ausschließlich mit dem Schutz vieler vom Aussterben bedrohter Hai-Arten. Mit eurer Spende könnt ihr diese Initiative unterstützen. Die beliebten Armbänder mit Haie- und Sharkproject-Logo zum Preis von 5€ sind in dieser Saison wieder bei uns am InfoCounter Nord erhältlich!

Immer auf dem Laufenden – Fanboard im Norden und Süden der Arena
Auch in dieser Saison wird das beliebte Fanboard wieder für euch da sein. Ihr findet die Pinnwand direkt neben dem InfoCounter Nord. Die zweite Pinnwand wird wieder neben dem Haie-Fanshop im Süden der Arena zu finden sein. Dort gibt es für euch Informationen zu den Auswärtsfahrten der Fanclubs und alle weiteren wichtigen Neuigkeiten rund um die Fans der Kölner Haie. Darüber hinaus findet ihr hier alle aktuellen Informationen des „Haie-Fanprojekt e.V.“. Mit einem Blick auf das Fanboard seid ihr immer auf dem Laufenden.

Wichtige Informationen zu Auswärtsspielen
Rechtzeitig vor den Auswärtsspielen unserer Haie findet ihr ab sofort auf unserer Website wieder alle wichtigen Informationen für Gästefans. Wir stellen für euch eine Anfahrtsbeschreibung mit öffentlichen Verkehrsmitteln und dem PKW, sowie alle Informationen zu den jeweiligen Stadien zusammen.

Unsere Haie greifen ab Freitag wieder an, erneut als amtierender Vize-Meister! Uns allen sind noch die tollen Auftritte in der vergangenen Hauptrunde mit den begeisternden PlayOffs in Erinnerung, die leider mit einer bitteren Niederlage im letzten Spiel endeten. Jetzt geht es von vorne los: Lasst uns gemeinsam zu einem tollen Haie-Jahr 2014/2015 beitragen. Wir freuen uns auf eine spannende und erfolgreiche Saison mit euch!

Euer „Haie-Fanprojekt e.V.“

Fan-Informationen für das Auswärtsspiel in Straubing

Mittwoch, 10.September 2014

Am kommenden Freitag sind wir zu Gast bei den Straubing Tigers. Wie gewohnt erhaltet Ihr hier alle Informationen rund um das Spiel.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Eine Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln bietet sich nicht an. Vom Hauptbahnhof erreicht ihr das Eisstadion zu Fuß (maximal 10 Minuten) über die Kolbstrasse. Dann geht ihr linker Hand über den Stadtplatz und am Ende wieder rechts entlang der Westtangente. Linker Hand seht ihr das Eisstadion.

Anfahrt mit Bus und PKW
Ihr bleibt bis Straubing auf der Autobahn A3 und fahrt bis zur Anschlussstelle „Kirchroth“ und von dort in Richtung Innenstadt Straubing. Ihr befindet Euch auf der „Westtangente“ überquert die Donau und seht dann hinter der ersten Ampel rechter Hand das Eisstadion. Linker Hand findet ihr ausreichend Parkmöglichkeiten.

Informationen für Gäste-Fans
Der Gästebereich befindet sich in der Ecke der Hintertortribüne und ist ausgeschildert. Die Eintrittskarten unterscheiden sich nicht von den übrigen Stehplatzkarten.

Bitte beachtet für das Mitbringen von Fan-Utensilien folgende Hinweise:
Nicht erlaubt sind:

- Megaphon(e), Sirenen, Laserpointer, Tröten, Vuvuzelas oder andere Signalgeräte
- Fahnen mit einer Stocklänge über 1,50 Meter und einem Durchmesser von mehr als 2 cm (Maximal zwei größere Fahnen könnt ihr über uns in Straubing bis mindestens drei Tage vor dem Spiel anmelden)
- Metallstangen bei Fahnen
- Wunderkerzen und andere pyrotechnische Gegenstände
- Leicht entflammbare Gegenstände
- Sperrige Gegenstände jeder Art
- Spruchbänder mit strafbaren Aufschriften
- Alkoholische Getränke

Als Ansprechpartner sind für euch  Maximilian Franke und Thomas Schmitz vor Ort.

Bitte unterstützt unsere Mannschaft wie immer lautstark, aber jederzeit fair!

Euer „Haie-Fanprojekt e.V.“